ALLE EVENTS

—— Alle Termine, Künstlerportraits und mehr
findet ihr auch im aktuellen Programmheft.
(Bitte beachtet, dass der Online-Kalender im Zweifel aktueller ist,
als die Termine und Angaben in diesem Heft)  —— 
Shortfilm Slam

Shortfilm Slam

19.01.2018 - 22:30 - 20.01.2018 - 1:30

zeise
Friedensallee 7-9
Hamburg,  22765

Schon einmal in 90 Minuten 6 Filme gesehen? Schon einmal in der gleichen Zeit in sechs verschiedene Menschen geschlüpft, sechs verschiedene Perspektiven ausprobiert und in ebenso vielen Ländern und Städten gewesen?

Wer hier mit „ja“ antworten kann, der war bestimmt beim Kampf der Künste Shortfilm Slam. Dort treten hochkarätige Produktionen gegen selbstgeschnittene Eigenproduktionen an und ziemlich schnell wird klar: nicht das Budget entscheidet, sondern die Ideen, die Geschichten, das Augenzwinkern, mit dem die Filme nicht nur den vollen Saal, sondern auch die Jury, die zuvor willkürlich aus dem Publikum ausgewählt wurde, begeistern. Die Jury vergibt Noten von 1-10 und so steht am Ende des Abends ein Sieger fest, der sich nicht nur über seinen ersten Platz freuen kann, sondern als Preis einen Gutschein der Filmschule Berlin-Hamburg erhält. Das ist zwar noch lange kein Oscar, aber ein guter Schritt auf dem Weg dorthin.

Und so bleibt am Ende des Abends nicht nur ein glücklicher Sieger, sondern auch ein ebensolches Publikum, das die ganz großen Regisseure und Regisseurinnen von Morgen schon vorab sehen durfte und dabei in gewohnt entspannter Kinoatmosphäre alles zwischen Dokumentar- und Animationsfilm, Liebesdrama und Comic, Spielfilm und Science-Fiction gesehen hat.

zeise Kinos
Fr 19. Jan 2018
Moderation: Henna Peschel
Einlass: 22:20 Uhr, Beginn: 22:30 Uhr
Eintritt: 6 - 7,50€ - Tickets sind über das Zeise erhältlich.
Tickets: www.zeise.de/film/45/show/84001
... mehrweniger

Lola Slam

Lola Slam

20.01.2018 - 20:00 - 20.01.2018 - 23:00

LOLA Kulturzentrum
Lohbrügger Landstr. 8
Hamburg,  21031

Poetry Slam für Bergedorf!

Die besten Poeten des Landes und mutige Neulinge stellen sich der willkürlich ausgewählten Publikums-Jury. Sie darf mit Punkten zwischen 0 und 10 entscheiden, ob Text und Performance, Poet und Idee dem Publikum in den vorgeschriebenen fünf Minuten Gänsehaut oder Lachreiz, Ekel oder Gleichgültigkeit beschert haben. Am Endes des Abends treten die drei besten Poeten noch einmal gegeneinander an und entscheiden so, wer ganz oben auf dem Siegertreppchen stehen darf.

LOLA Kulturzentrum
Sa 20. Jan 2018
Moderation: Rasmus Blohm
Einlass: 19:30 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr

Tickets: Karten gibt es im Vorkauf u.a. beim Ticketshop Bergedorfer Zeitung im CityCenterBergedorf (Tel. 040 - 72 00 42 58), bei der Theaterkasse Schumacher (Tel. 040-343044), sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Telefonische Kartenreservierung (begrenztes Kontingent) möglich im LOLA Büro unter: 040-724 77 35.

Die Abendkasse öffnet ab 19.00 Uhr
VVK 7 € zzgl. Gebühr // AK 7-9 €
... mehrweniger

Sulaiman Masomi: Keine Angst, ich kann Deutsch.

Sulaiman Masomi: "Keine Angst, ich kann Deutsch."

21.01.2018 - 20:00 - 21.01.2018 - 22:30

Polittbüro
Steindamm 45
Hamburg,  20099

Schriftsteller, Poetry Slammer, Rapper, Comedian, Kabarettist, Wortakrobat oder nur Afghane? Sulaiman Masomi ist wie Schrödingers Katze: Alles und Nichts zugleich.

Wenn Sulaiman Masomi die Bühne betritt, wird es nicht selten still im Saal. Zu groß ist die Angst, eines seiner Worte zu verpassen. Doch schon nach wenigen Sätzen löst sich die Spannung in allgemeiner Heiterkeit auf - denn die Menschen mögen ihn.

Vielleicht wegen seiner authentischen Art. Genau erklären kann er selbst nicht und es ist für ihn wohl für immer ein großes Rätsel bleiben, warum es so ist. Seine Geschichten über sein Leben als Migrant in Deutschland und über die alltäglichen Dinge und Absurditäten des Alltags erzählt Sulaiman Masomi stets mit viel Witz und einer großen Portion Charme. Seine Stücke, die von lustig bis traurig und von inspirierend bis nachdenklich reichen, illustrieren den Facettenreichtum seiner Sprachkunst. Immer mit viel Liebe zum Detail und sprachlicher Brillanz.

Der studierte Literaturwissenschaftler, Medienwissenschaftler und kulturwiss. Anthropologe hat seine Passion zum Beruf gemacht: Das Wort und die Menschen.

Und wo kann man das besser vereinen als auf den Bühnen der Welt.

Polittbüro
So 21. Jan 2017
Einlass: 19.00 Uhr // Beginn: 20.00 Uhr
Tickets: Sind über das Polittbüro erhältlich. www.polittbuero.de/Vorverkauf.html
... mehrweniger

77. U20 Lautsprecher Slam

77. U20 Lautsprecher Slam

22.01.2018 - 20:00 - 22.01.2018 - 22:30

Hamburgs Lautsprecher
Schulterblatt 73
Hamburg,  20357

Es ist und bleibt der krasseste U20 Poetry Slam überhaupt!

Seit mittlerweile sieben Jahren treten Poet*innen unter 20 Jahren beim Lautsprecher Slam gegeneinander an und miteinander auf um ihren Gedanken freie Luft zu machen. Belächelt werden sie, die Generation Y, nichts zu sagen, keine Meinung – Bullshit!
Auf dieser Bühne passieren große Gedanken, spitze Kommentare, Politik und Romantik verpackt in Worte, geschmeidig, galant und frisch – denn das ist sie, die Generation Poesie. Sie haben keinen Führerschein, aber sie haben was zu sagen. Hier geht es um Sprache, um Performance, um Power auf der Bühne, um das, was auch zwischen den Zeilen steht. Um das, was dem Publikum vor Lachen den Kiefer ausrenkt. Um euch. Um uns.

„Das ist Literatur in Reimkultur!“, sagen Deutschlehrer. Deutschlehrer wissen nicht, dass das 1. Ein schlechtes Wortspiel ist und 2. ist „das“ sehr viel mehr. Das ist Liebe und Hoffnung, Hass und Wut, Texte von und an euch. Manche sagen, dass das eine langweilige Sache sei. Das sind aber auch die, die sich bis 22 Uhr Katzenvideos angucken und dann weinend einschlafen.

Hört nicht auf alle anderen. Hört auf uns.
These Kids are allright.

Das Lineup (bisher bestättigt!):
Moderation: Rasmus Blohm
Anna Bartling (Hamburg)
Ronja Hallerbach (Lüneburg)
Nele Hohagen (Osnabrück)
Laura Kohler (Dänemark)
André Salytmakov (Neumünster)


Haus 73
Mo 22. Jan 2017
Moderation: Rasmus Blohm
Einlass: 19:30 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 4€ (für Schulklassen gern vergünstigt. Schreibt uns dazu unter u20@kampf-der-kuenste.de)
... mehrweniger

★ Poetry Slam Städtebattle - Hamburg vs. Wien - Ausverkauft! ★

★ Poetry Slam Städtebattle - Hamburg vs. Wien - Ausverkauft! ★

24.01.2018 - 20:00 - 24.01.2018 - 22:30

Deutsches Schauspielhaus in Hamburg
Kirchenallee 39
Hamburg,  20099

Das Hamburger Poetry Slam All Star Team von Kampf der Künste braucht neue Gegner - erstmals wird es im Januar einen internationalen Slam-Städtebattle in Hamburg geben. Bei dieser spannenden Paarung soll sich endlich herausstellen: Falco oder 187 Straßenbande, Plattdeutsch oder Wiener Schmäh?

Hamburg fordert Wien heraus, die Hauptstadt Österreichs gegen die Hauptstadt der Herzen. Wir messen den nordischen, bösen Witz mit dem trockenen, schwarzen Humor der vielleicht schönsten Stadt unterhalb der Elbe. Hier geht es um mehr als Poesie und Prosa, hier geht es um ein Poetry-Städtebatte sondergleichen. Warum träufelt man Zitrone über totes Tier und wieso legt man komischen Fisch mit Gewürzgurke ein? Wieso "geht es sich aus" und warum soll man sich "ann Mors klein"? Wieso "Hummel Hummel"? Warum "Naaaaaa"?

Die Wiener Poetry Slam Delegation steht Spritzwein trinkend und Parisienne rauchend in der linken Ecke, ihr gegenüber steht die Hamburg-Crew der besten Bühnenpoeten der Freien und Hansestadt, bewaffnet mit Seeluft und Möwengeschrei.
Was dann passieren wird? Das müsst ihr selber herausfinden: Beim ersten Städtbattle Hamburg vs. Wien!

Team Hamburg
Svea Gross
Sven Kamin
Helene Bockhorst
Hinnerk Köhn

Team Wien
Yamin Hafedh
Nano Miratus
Elias Hirschl
Kirmes Hanoi

Schauspielhaus
Mi 24. Jan 2018
Moderation: Michel Abdollahi
Einlass: 19:45 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 13-25 € an allen Konzertkassen
Tickets: bit.ly/2A43Lya
... mehrweniger

Bunker Slam No 73

Bunker Slam No 73

25.01.2018 - 20:30 - 25.01.2018 - 23:00

Uebel und Gefährlich
Feldstraße 66
Hamburg,  

Poetry in Hamburgs härtester Arena - der Klassiker der Hamburger Slamszene.

Line-Up (bisher bestätigt):
Feature: Emily-Mae Lewis
Sandra Da Vina
LUC SPADA
Florian Cieslik
Quinn Christiansen
Jan-Nicholas Vogt
Sarah Bosetti
Fabian Navarro
Nano Miratus

Uebel & Gefährlich
Do 26. Jan 2017
Moderation: David Friedrich
Einlass: 19:30 Uhr // Beginn: 20:30 Uhr
Tickets: bit.ly/2eQlTCo
Eintritt: 8€ (zzgl. Vorverkaufsgebühren)
... mehrweniger

Best of Poetry Slam - Rostock

Best of Poetry Slam - Rostock

26.01.2018 - 20:00 - 26.01.2018 - 22:30

Moya Kulturbühne
An der Jägerbäk 1
Rostock,  18069

Best of Poetry Slam, das ist, wenn sich Dichter und Poeten, Geschichtenerzähler und Proleten, die Mutigen und die Wilden, die Nerds und die Stillen begegnen und nur mit Worten und Gesten gegeneinander antreten. Der Preis? Nichts weniger als Adrenalin und Applaus, Euphorie, ein Publikum, das entscheidet, ob das gerade Quatsch oder Rausch, kurzum: ob dieser Text vielleicht die beste Geschichte aller Zeiten ist.

Poetry Slam, das sind vor allem aber auch die Slammer dieser Republik. Die Hallen füllen, manchmal ganze Stadien. Sie sind längst keine Nische mehr, sie sind schon lange das Phänomen, das sie eigentlich schon immer waren. Sie jonglieren mit wilden Ideen, ihr Rhythmus ein Beat aus Sätzen, ihre Geschichten ein Feuerwerk aus Wortschätzen, sie rennen durch Gehörgänge und zünden Köpfe an, jeder von ihnen rast mit 180 auf der Gedankenautobahn.

Fünf Top-Poeten treten gegeneinander an. Diese fünf wollen nicht weniger als deinen Kopf, deine Ohren, deine Gunst. Sie treffen aufeinander im härtesten Wettstreit dieser Nacht, die Besten der Besten gegen die Besten der Besten in einer fulminanten Dichterschlacht.

Und so bleibt, was hinter jedem guten Wettstreit steht - es geht niemals nur ums Siegen, es geht um den Moment, um ein Gefühl, das jeden Slam eint: ein Teil der Magie zu sein, die aus Geschichten entsteht, ein Teil der Welle zu werden, die dieser Abend in sich trägt.

Line Up
1. Sandra Da Vina
2. Paul Bokowski
3. Jason Bartsch
4. ★
5. ★

MOYA
Fr 26. Jan 2018
Moderation: David Friedrich
Einlass: 19.00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 20€ (ermäßigt) | 24€ (normal) zzgl. Gebühren
Tickets: bit.ly/2lQYPDR

Veranstaltet von Kampf der Künste und dem M.A.U Club.
www.facebook.com/kampfderkuenste
www.facebook.com/mauclub
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam - Friedrich Ebert Halle ★

★ Best of Poetry Slam - Friedrich Ebert Halle ★

27.01.2018 - 20:00 - 27.01.2018 - 22:30

Friedrich-Ebert-Gymnasium
Alter Postweg 30-38
Hamburg,  21075

Poetry Slam ist schon lange kein Hype mehr, sondern fest im Hamburger Kulturleben verankert. Der Live-Dichterwettstreit ist und bleibt eines der interessantesten Formate, die die Literatur zu bieten hat und das Prinzip ist schnell erklärt:

1. Nur selbstgeschrieben Texte
2. Zeitlimit
3. Keine Requisiten

Und für den sportlichen Ehrgeiz gibt es dann noch die Jury aus dem Publikum, die nach Lust und Laune Menschen bewerten darf (und unter uns: wer macht das nicht gerne?).

Aber: Wir Hanseaten haben die meisten Poetry Slams in Deutschland, wie soll man sich da entscheiden zu welchen man hingeht?Um diese Frage einfach wie auch fix zu beantworten: Wieso nicht die Creme de la Creme direkt bestaunen? Wir laden Fünf der besten Poet*innen nach Harburg in die Friedrich Ebert Halle ein um euch zu begeistern und uns dieses wohlige Gefühl in der Magengegend zu geben, dass wir bekommen, wenn diese großartigen Menschen auf der Bühne stehen.

Line Up
1. Sandra Da Vina
2. Dalibor
3. Fabian Navarro
4. Josefine Berkholz
Feature: Quichotte

Friedrich Ebert Halle
Sa 27. Jan 2018
Einlass: 19.00 // Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 9€ (ermäßigt) 15€ (normal) zzgl. Gebühren
Tickets: Online und an allen Konzertkassen
Ticketlink: bit.ly/2eQlTCo
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam - Lüneburg ★

★ Best of Poetry Slam - Lüneburg ★

31.01.2018 - 20:00 - 31.01.2018 - 22:30

Theater Lüneburg
An den Reeperbahnen 3
Lüneburg,  21335

Poetry Slam mag Lüneburg ganz gerne und Lüneburg mag Poetry Slam auch.Das sind doch schon mal gute Vorraussetzungen, also holen wir das etablierte Format „Best of Poetry Slam“ nach Lüneburg!

„Hä? Poetry Slam?“, fragen sich jetzt vielleicht einige und wir fragen uns wiederum, wo ihr die letzten Jahre wart, aber nun gut: ein Poetry Slam ist ein Live-Dichterwettstreit, bei dem Schriftsteller*innen mit selbstverfassten Texten gegeneinander antreten.

Und beim Best of sind es halt die Besten der Besten, die Top-Stars der Szene. Alle haben 10 Minuten Zeit um das Publikum auf ihre Seite zu ziehen, das geht mal lustig, mal ernst, mal gereimt, mal erzählt, mal gut, mal unglaublich, aber niemals schlecht.

Also, schwingt euch auf eure Fahrräder, schnappt euch den nächsten Bus und Vamos! Wir sehen uns vor Ort!

Line Up:
1. Fabian Navarro
2. Björn Gögge
3. Lucia Lucia
4. Helge Albrecht
5. Tanasgol Sabbagh
Feature: The Black Rider

Theater Lüneburg
Mi 30. Jan 2018
Moderation: Lennart Hamann
Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 13€ ermäßigt | 17€ Normalpreis
Tickets: Direkt beim Lüneburg oder online bit.ly/2xNNF7E
... mehrweniger

Poetry Slam Allstars

Poetry Slam Allstars

01.02.2018 - 19:00 - 05.02.2018 - 23:00

Kaderschmiede präsentiert: POETRY SLAM ALLSTARS

Zum ersten Mal gehen 5 der begnadetsten Poeten des Landes gemeinsam auf Tour um an 5 Terminen ein Programm auf die Bühne zu bringen, das es so mit Sicherheit noch nicht gab.
Mit dabei sind:

<3 Patrick Salmen
<3 Jan Philipp Zymny
<3 Andy Strauß
<3 Quichotte
<3 David Friedrich

Zusammen zuckeln die Allstar-Slammer mit ihrer Agentur – der Kaderschmiede - durch das Land und präsentieren jeden Abend eine einzigartige Show. Es gibt Musik, StandUp, Freestyles und natürlich auch ein Best of ihrer Slamtexte zu sehen. Was daneben für Überraschungen auf euch warten? Hier könnt ihr es herausfinden:

01.02. Stuttgart - Im Wizemann - Poetry Slam Allstars • Stuttgart
VVK: bit.ly/2vwexId

02.02. Hannover - Faust
AUSVERKAUFT

03.02. Köln - Kulturkirche - Poetry Slam Allstars | Köln
AUSVERKAUFT

04.02. Berlin - Heimathafen - Poetry Slam Allstars
VVK: bit.ly/2wYzsqB

05.02. Hamburg - Ernst Deutsch Theater
AUSVERKAUFT
... mehrweniger

Singer Slam

Singer Slam

02.02.2018 - 22:30 - 03.02.2018 - 1:00

zeise
Friedensallee 7-9
Hamburg,  22765

Am ersten Freitag im Monat wabern zarte Klänge und harte Gitarrensoli durch die Straßen Altonas. Mit Glück kommen sie aus den Zeise Kinos in Ottensen, wo sich die Singer – Songwriter Elite trifft, um sich gegenseitig zu übertreffen. Gestandene Musiker treten beim Kampf der Künste Singer – Songwriter Slam gegeneinander an, um zu beweisen, wie eine Stimme und ein Instrument einen ganzen Saal und eine fünfköpfige (willkürlich ausgewählte) Jury zum Weinen, Schreien, Zittern oder Lachen bringen kann. Und manchmal auch zu allem gleichzeitig.

Erlaubt ist alles – sofern die Musiker nur mit sich und ihrem Instrument überzeugen. Wer das schafft darf noch einmal im Finale alles geben und so steht am Ende des Abends nicht nur ein Monatssieger fest, sondern eben dieser darf sich auch über eine Teilnahme bei dem Kampf der Künste Singer – Songwriter Finale im Ernst Deutsch Theater freuen.

Fazit: bei diesem Slam zeigen hochkarätige Musiker ihre schönsten Saiten, beweisen ihren Tasten-Sinn und lassen Stimmgewaltig bis Stimmgewaltätig das Gefühl zurück, dass aus einem Gegeneinander schlussendlich ein anspruchsvolles Musik-Event wächst, ein Medley an Ideen und Musik, die vielleicht schon bald auf den Kanälen quer durch die Republik zu hören sein wird.

Zeise Kinos
Fr 2. Feb 2018
Moderation: David Friedrich
Einlass: 22:20 // Beginn: 22:30
Tickets: Sind über das Zeise erhältlich.
VVK beginnt demnächst!
... mehrweniger

Nektarios Vlachopoulos: Niemand weiß, wie man mich schreibt.

Nektarios Vlachopoulos: "Niemand weiß, wie man mich schreibt."

06.02.2018 - 20:00 - 06.02.2018 - 22:30

Nochtspeicher
Bernhard-Nocht-Straße 69a
Hamburg,  20359

Nektarios Vlachopoulos, Slampoet, Humorist, ehemaliger Deutschlehrer mit griechischem Integrationshintergrund.
Seine Texte zeichnen sich durch Geschwindigkeit, Präzision und absurden Humor aus. In seinem ersten Soloprogramm „Niemand weiß, wie man mich schreibt“ mischt er das Beste aus acht Jahren Bühnenerfahrung mit vergnüglichen Alltagsgeschichten und peinlichen Improvisationen.

„Kabarett Kaktus für Schnellsprecher: Der ehemalige Deutsch- und Englischlehrer Vlachopoulos, der sich vor einigen Jahren vor allem in der Poetry- Slam- Szene einen Namen gemacht hat, überzeugte die Fachjury mit atemberaubend schnell gesprochenen Kunststücken, die aktuelles Geschehen in grandiose sprachliche wie gedankliche Assoziationsketten zwingen“ - Süddeutsche Zeitung 11/16

„...gefeilte und rhythmisierte Wortkaskaden, pointierter Sprachwitz und gesalzene Gesellschaftskritik. Beeindruckend!“
- Marion Klötzer/ Badische Zeitung 06/16

Nochtspeicher
Di 6. Feb 2017
Einlass: 19.00 Uhr // Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 10€ (zzgl. Gebühren)
Tickets: Online unter bit.ly/2zxvnZI und an allen Konzertkassen.
... mehrweniger

Jägerschlacht

Jägerschlacht

07.02.2018 - 20:30 - 07.02.2018 - 23:00

Grüner Jäger
Neuer Pferdemarkt 36
Hamburg,  20357

Was aus dem Untergrund kam, soll auch weiterhin im Untergrund zelebriert werden! Wenn sich Hamburger Poeten in einem der charmantesten Clubs unserer Stadt messen, laut, brachial und offen für jeden, dann ist das die Jägerschlacht. Für nur 4 € Eintritt kann man Poetry Slam so erleben möchte, wie er einmal war und nun wieder sein wird: Denn hier wird niemand eingeladen, hier kommt jeder aus der offenen Liste zu seinem 5-Minuten-Spektakel. Back to the roots und ab in die Zukunft, Untergrund im Grünen Jäger!

Anmeldungen an hamburg@kampf-der-kuenste.de. Startplätze gibts solange der Vorrat reicht.

Grüner Jäger
Mi 7. Feb 2017
Moderation: Hannes Maaß
Einlass 19:30 Uhr // Beginn 20:30 Uhr
Tickets: 4 € // nur Abendkasse
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam - Schauspielhaus ★

★ Best of Poetry Slam - Schauspielhaus ★

08.02.2018 - 20:30 - 08.02.2018 - 23:00

Deutsches Schauspielhaus in Hamburg
Kirchenallee 39
Hamburg,  20099

Wir haben die Wahl, wir haben die Auswahl und meistens haben wir sogar die Qual der Wahl: Hamburg ist seit geraumer Zeit die Hochburg des Poetry Slams, mit den meisten und den häufigsten Slam - Veranstaltungen des Landes.

Wie also soll man sich da noch entscheiden? Ganz einfach: man geht zum Besten der Besten, man geht zum „Best of Poetry Slam“.

Diese Kampf der Künste Reihe bietet alles, was das große Slammer-Herz begehrt und erleichtert die Auswahl zudem allgemein, denn hier werden die jeweils vier besten Poeten des Landes präsentiert. Und weil es sich hier immerhin um die A-Liga der Wortakrobaten handelt, hat jeder Teilnehmer in diesem Kampf der Giganten 10, anstatt der üblichen 5 Minuten Zeit, dem Publikum zu zeigen, warum sie oder er zurecht zu den „Fantastic Four“ der deutschen Slamszene zählt.

Und weil große Worte manchmal großer Umstände bedürfen, findet diese Gourmetveranstaltung auch auf den traditionsreichsten Bühnen der Hansestadt statt. In feinster Theateratmosphäre, zurückgelehnt in bequemen Sesseln, dürft ihr euch aber nicht nur über die besten Poeten, sondern auch noch über einen besondern Special Guest freuen. Mehr Genuss geht nicht!

Wer also demnächst wieder vor der Aufgabe steht, sich für einen der vielen Poetry Slams entscheiden zu müssen, der hat ab sofort endlich eine Lösung. Denn bei deser Gala der Besten musst du dich nur noch eine Entscheidung treffen: Wer ist für dich der beste Poet des Landes?

Line Up
1. ★
2. ★
3. ★
4. ★
Feature:

Deutsches Schauspielhaus
Do 08. Februar 2018
Moderation: Michel Abdollahi
Einlass 20:15 Uhr | Beginn 20:30 Uhr
Tickets: 11-25 €
Tickets: bit.ly/2CifH0A
... mehrweniger

Zeise Poetry Slam

Zeise Poetry Slam

09.02.2018 - 22:30 - 10.02.2018 - 1:00

zeise
Friedensallee 7-9
Hamburg,  22765

Poetry Slam. Das ist dieses Wesen, das von den einen gehasst und von den anderen geliebt wird. Das Zuhause und feindliches Land ist. Der Punk Rock des Feuilletons, die Buchstabensuppe, die nach Wodka schmeckt. Sie wissen schon: Poetry Slam ist schon beinahe mit allem verglichen worden, ist ein bisschen beleidigt und ein bisschen gehypted worden, ist vom Nischenformat in der Eckkneipe zu einer Großveranstaltung geworden, die nun große Säle füllt. Und was denkt denn eigentlich der Poetry Slam über sich selber?

Der lacht ganz laut. Der strahlt und nickt und dann macht er einfach weiter, wie er es immer schon getan hat. Denn er weiß, dass es am Ende nicht um Zahlen und nicht um Wertungen geht, nicht um großes Theater und kleine Häme, nicht um Glitzer und Tamtam, sondern bloß darum: um Worte und Geschichten. Um Poeten, die alles aus sich herausschreien, alles herausschreiben, die toben und weinen, die über all die klugen und dummen Sachen lachen, die sie in all den Nächten und Tagen machen. Die Jury, die noch immer zufällig und willkürlich aus dem Publikum gewählt wird, hält dann ein Schild hoch. Von 1 bis 10, von „Was zum Teufel…?“ bis „Ich will nie wieder etwas anderes als dich sehen“. Wild und voller Flausen, geniale Poeten und Wortbanausen, alles da, alles wie es schon immer war, weil es nur verspricht, was es auch hält: einfach Poetry Slam, einfach das Beste der Welt.

zeise kinos
Fr 9. Feb 2018
Moderation: David Friedrich
Einlass: 22:20 Uhr // Beginn: 22:30 Uhr
Tickets: Demnächst im VVK!
... mehrweniger

Song Slam

Song Slam

13.02.2018 - 20:30 - 13.02.2018 - 23:00

Grüner Jäger
Neuer Pferdemarkt 36
Hamburg,  20357

Wenn einem am zweiten Dienstag im Monat mitten in St. Pauli mehrere Menschen mit Gitarrenkoffern begegnen, dann kann man davon ausgehen, dass der Song Slam stattfindet. Die angehenden "Superstars von St. Pauli" sind zu zehnt, dürfen genau ein Instrument und ihre eigene Stimme mit sich führen und mit ihren selbstgeschriebenen Liedern begeistern - oder auch mal nicht. Es wird also spannend, wenn Jack-Johnson-ähnliche Jünglinge gegen Bob Dylan-Verschnitte, Kettenraucherstimme gegen Engelsgesang und Konzertgitarren gegen E-Piano antreten. Und natürlich dürfen auch auf diesem Slam die Noten alles entscheiden: hierzu bedarf es einer zufällig aus dem Publikum gewählten Jury, die alles von 0 bis 10 Punkten bewerten darf. Der Gewinner kann sich nicht nur über Ruhm und Ehre freuen, sondern auch über einen kleinen Triumph auf dem langen Weg zum ganz großen Erfolg.

Künstleranmeldung unter: hamburg@kampf-der-kuenste.de

Grüner Jäger
Di 13. Feb. 2017
Moderation: Bente Varlemann
Einlass 19:30 Uhr // Beginn 20:30 Uhr
Tickets: 5€ - nur Abendkasse
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam no 67 ★

★ Best of Poetry Slam no 67 ★

14.02.2018 - 20:00 - 14.02.2018 - 22:30

Ernst Deutsch Theater
Friedrich-Schütter-Platz 1
Hamburg,  22087

Wir haben die Wahl, wir haben die Auswahl und meistens haben wir sogar die Qual der Wahl: Hamburg ist seit geraumer Zeit die Hochburg des Poetry Slams, mit den meisten und den häufigsten Slam - Veranstaltungen des Landes.

Wie also soll man sich da noch entscheiden? Ganz einfach: man geht zum Besten der Besten, man geht zum „Best of Poetry Slam“ im Ernst Deutsch Theater.

Diese Kampf der Künste Reihe bietet alles, was das große Slammer-Herz begehrt und erleichtert die Auswahl zudem ungemein, denn hier werden die jeweils vier besten Poeten des Landes von der lebenden Legende Michel Abdollahi präsentiert. Und weil es sich hier immerhin um die A-Liga der Wortakrobaten handelt, hat jeder Teilnehmer in diesem Kampf der Giganten 10, anstatt der üblichen 5 Minuten Zeit, dem Publikum zu zeigen, warum sie oder er zurecht zu den „Fantastic Four“ der deutschen Slamszene zählt.

Und weil große Worte manchmal großer Umstände bedürfen, findet diese Gourmetveranstaltung auch auf einer der traditionsreichsten Bühnen der Hansestadt statt: dem Ernst Deutsch Theater. In feinster Theateratmosphäre, zurückgelehnt in bequemen Sesseln, dürft ihr euch aber nicht nur über die besten Poeten, sondern auch noch über einen exzellenten Singer-Songwriter freuen. Mehr Genuss geht nicht!

Wer also demnächst wieder vor der Aufgabe steht, sich für einen der vielen Poetry Slams entscheiden zu müssen, der hat ab sofort endlich eine Lösung. Denn bei deser Gala der Besten musst du dich nur noch eine Entscheidung treffen: Wer ist für dich der beste Poet des Landes?

Ernst Deutsch Theater
Mi 14. Feb 2018
Moderation: Michel Abdollahi
Einlass 19:45 Uhr // Beginn 20:00 Uhr
Eintritt: 13 - 21€, ermäßigt 6,50 - 10,50€, erhältlich über das Ernst Deutsch Theater (ohne Gebühren) und alle Konzertkassen (zzgl. Gebühren)
Ticketlink: bit.ly/2BO2jkE
... mehrweniger

Poetry Slam Lüneburg - Februar

Poetry Slam Lüneburg - Februar

14.02.2018 - 20:00 - 14.02.2018 - 22:30

Salon Hansen
Salzstrasse 1/ Auf der Altstadt
Lüneburg,  21335

Poetry Slam im besten Club norddeutschlands schönster Unistadt.

Line Up:
Gibt's schon bald!

Feature: Leonie Warnke

Salon Hansen
Mi 14. Feb 2018
Moderation: Lennart Hamann
Einlass: 19.30 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 6€ VVK (zzgl. Gebühren) // 8€ Abendkasse
Tickets: Gibt's demnächst!
... mehrweniger

Poetry Slam Wilhelmsburg

Poetry Slam Wilhelmsburg

16.02.2018 - 20:00 - 16.02.2018 - 22:30

Honigfabrik
Industriestraße 125-131
Hamburg,  21107

Sky is the Limit, haben sie gesagt. Nein, Willytown ist the Limit!
Auch die „andere“ Seite wird von uns bespielt und vor allem geliebt, sehr gerne sind wir in diesem charmanten Viertel und veranstalten mit vollem Herzblut den Poetry Slam für Wilhelmsburg.
Damit die wichtige und richtige Stimmung aufkommt sind wir in der Honigfabrik nach einigen Umzügen angekommen und wir fühlen uns so wohl, dass wir mittlerweile einmal im Monat gastieren um Poesie, Komik, Prosa und Nachdenkliches zu zeigen, ach quatsch, zu fühlen!

Aber halthalthalthalthalt! Was ist das alles überhaupt?
Tja, Notizhefte raus und mitschreiben: Ein Poetry Slam ist ein Live-Dichterwettstreit, bei dem Poet*innen mit selbstverfassten texten gegeneinander antreten. Klingt nicht nur gut. Hier geben sich alte Hasen der Hamburger Slam Szene die Klinke mit absoluten Newcomern in die Hand.

Um das Paket zu einem Potpourri der perfekten Abendunterhaltung zu schnüren präsentieren wir immer einen Special Guest dazu, der außerhalb der Wertung ein kleines Best Of seines Schaffens zeigen wird. Glaubt mir, es wird nach eurem Gusto sein. Rasmus verbürgt sich dafür!

Honigfabrik
Fr 16. Feb 2018
Moderation: Rasmus Blohm
Einlass: 19:30 // Beginn: 20:00
Tickets: Abendkasse 6€
... mehrweniger

Shortfilm Slam

Shortfilm Slam

16.02.2018 - 22:30 - 17.02.2018 - 1:00

zeise
Friedensallee 7-9
Hamburg,  22765

Schon einmal in 90 Minuten 6 Filme gesehen? Schon einmal in der gleichen Zeit in sechs verschiedene Menschen geschlüpft, sechs verschiedene Perspektiven ausprobiert und in ebenso vielen Ländern und Städten gewesen?

Wer hier mit „ja“ antworten kann, der war bestimmt beim Kampf der Künste Shortfilm Slam. Dort treten hochkarätige Produktionen gegen selbstgeschnittene Eigenproduktionen an und ziemlich schnell wird klar: nicht das Budget entscheidet, sondern die Ideen, die Geschichten, das Augenzwinkern, mit dem die Filme nicht nur den vollen Saal, sondern auch die Jury, die zuvor willkürlich aus dem Publikum ausgewählt wurde, begeistern. Die Jury vergibt Noten von 1-10 und so steht am Ende des Abends ein Sieger fest, der sich nicht nur über seinen ersten Platz freuen kann, sondern als Preis einen Gutschein der Filmschule Berlin-Hamburg erhält. Das ist zwar noch lange kein Oscar, aber ein guter Schritt auf dem Weg dorthin.

Und so bleibt am Ende des Abends nicht nur ein glücklicher Sieger, sondern auch ein ebensolches Publikum, das die ganz großen Regisseure und Regisseurinnen von Morgen schon vorab sehen durfte und dabei in gewohnt entspannter Kinoatmosphäre alles zwischen Dokumentar- und Animationsfilm, Liebesdrama und Comic, Spielfilm und Science-Fiction gesehen hat.

zeise Kinos
Fr 19. Feb 2018
Moderation: Henna Peschel
Einlass: 22:20 Uhr, Beginn: 22:30 Uhr
Eintritt: 6 - 7,50€ - Tickets sind über das Zeise erhältlich.
Tickets: demnächst im VVK!
... mehrweniger

Jägerschlacht

Jägerschlacht

21.02.2018 - 20:30 - 21.02.2018 - 22:30

Grüner Jäger
Neuer Pferdemarkt 36
Hamburg,  20357

Was aus dem Untergrund kam, soll auch weiterhin im Untergrund zelebriert werden! Wenn sich Hamburger Poeten in einem der charmantesten Clubs unserer Stadt messen, laut, brachial und offen für jeden, dann ist das die Jägerschlacht. Für nur 4 € Eintritt kann man Poetry Slam so erleben möchte, wie er einmal war und nun wieder sein wird: Denn hier wird niemand eingeladen, hier kommt jeder aus der offenen Liste zu seinem 5-Minuten-Spektakel. Back to the roots und ab in die Zukunft, Untergrund im Grünen Jäger!

Anmeldungen an hamburg@kampf-der-kuenste.de. Startplätze gibts solange der Vorrat reicht.

Grüner Jäger
Mi 21. Feb 2018
Moderation: Hinnerk Köhn
Einlass 19:30 Uhr // Beginn 20:30 Uhr
Tickets: 4 € // nur Abendkasse
... mehrweniger

Livelyrix Poetry Slam Battle: Leipzig vs Hamburg

Livelyrix Poetry Slam Battle: Leipzig vs Hamburg

22.02.2018 - 19:30 - 22.02.2018 - 22:30

Kupfersaal
Kupfergasse 2
Leipzig,  04109

Nach dem fulminanten Battle gegen Hamburg vor knapp zwei Jahren und dem Rückspiel in der Hansestadt treffen erneut die zwei Gigantenteams aufeinander.
Warum sollte man fast in Dänemark wohnen? Wen interessiert diese Elbphilharmonie? Wer mag schon Fischbrötchen? Tschechien ist unser Style, das Gewandhaus und Leipziger Alllerlei! Vier Poet*innen treten für die jeweilige Stadt an, dürfen spontan entscheiden, wer am Zug ist, kontern, dürfen auch zu zweit oder mehr auftreten, ein knallharter Kampf der Worte.

Team Hamburg: Andy Strauß, Svea Gross, Victoria Helene Bergemann - VHB, Sebastian Stille
Team Leipzig: Leonie Warnke, Rainer Holl, Bonny Lycen, Malte Rosskopf
Musik: Sebastian Hackel
Moderation: Christian Meyer

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

VVK 10 € (zzgl. Gebühren), AK 14 €
Vorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter tixforgigs.de.

Foto: Enrico Meyer
... mehrweniger

Tino Bomelino: Man muss die Dinge nur zu Ende

Tino Bomelino: "Man muss die Dinge nur zu Ende"

23.02.2018 - 20:00 - 23.02.2018 - 22:30

Polittbüro
Steindamm 45
Hamburg,  20099

Ja hi! Ich bin der Tino.

So ein Ankündigungstext soll ja vor allem neugierig machen und ich hoffe da jetzt ein bisschen auf deine Mitarbeit.
Stell dir vor, du sitzt in deiner Küche mit deiner Lieblingsperson.
Sie lobt deine neue Hose und erzählt dir fast beiläufig, dass sie gestern beim Soloprogramm von Tino Bomelino war.
"Es war sehr lustig! Glaub mir!" sagt sie. Du glaubst ihr.

"Der hat eine Powerpoint-Präsentation gehalten mit Verbesserungsvorschlägen für Tiere!" sagt sie und grunzt ein bisschen beim Kichern - typisch Lieblingsperson!
Sie hat erfahrungsgemäß einen guten Geschmack bei sowas.
Du vertraust ihr. "Das klingt ja genial!" sagst du. (Deine Worte, nicht meine!)

Was sie leider vergessen hat zu erwähnen: Ich mache auch Stand-up und Musik mit Gitarre und Loopstation - aber das nehm’ ich ihr nicht übel. Bei all dem geht es unter anderem um die beiden großen Themen: die Liebe und wie man jemanden umarmt, der einen Rucksack aufhat. Drückt man da den Rucksack mit oder versucht man mit dem Arm in die Ritze zwischen Rücken und Rucksack zu kommen?

Übrigens echt schöne Hose!

Eine letzte Sache noch:
Mit Penetranz und Durchhaltevermögen kann man alles schaffen. Man muss die Dinge nur zu Ende

Polittbüro
Fr 23. Feb 2018
Einlass: 19.30 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr
Tickets: Sind über das Polittbüro erhältlich. www.polittbuero.de/Vorverkauf.html
... mehrweniger

Poetry Slam - Schnelsen

Poetry Slam - Schnelsen

23.02.2018 - 20:00 - 23.02.2018 - 23:00

Freizeitzentrum Schnelsen e. V.
Wählingsallee 16
Hamburg,  22459

Endlich, wir haben nicht nur lange drauf gewartet, sondern auch gehofft. Poetry Slam in Schnelsen!
Der Hype ist nicht vorüber, denn es war nie ein Hype, sondern eine feste Institution in Hamburg.
Hier treffen große Gedanken auf fiese Witze, ausgeklügelte Wortschachteleien auf knallende Pointen, Prosa auf Lyrik, Kurzgeschichten auf Gedichte.
Durch den Abend führt der Träger des deutschen Fernsehpreises und der herrlich charmante Conférencier Michel Abdollahi!

Der Ablauf ist denkbar einfach und ebenso genial:
8 Künstler*innen, 1 Mikrofon, 1000 Worte.
Keine Requisiten, Kein Gesang, dein Text, deine Stimme - und am Ende steht der König oder die Königin der deutschen Sprache auf dem Siegertreppchen.

Wie das funktioniert? Guckt es euch am besten selber an.
Denn Kunst kann man nicht bewerten. Wir machen es trotzdem.

Anmeldung für Slammer*innen: hamburg@kampf-der-kuenste.de

Freizeitzentrum Schnelsen
Fr 23. Feb. 2018
Einlass: 19:30 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 8,00 €

Tickets: Mit einem Anruf unter 040-559 24 34 oder einer Mail an: mail@fz-schnelsen.de kann man beim FZ Schnelsen Karten reservieren und im Büro abholen oder an der Abendkasse.
... mehrweniger

U20 vs. Ü20 Slam Special

U20 vs. Ü20 Slam Special

24.02.2018 - 20:00 - 24.02.2018 - 22:00

Ernst Deutsch Theater
Friedrich-Schütter-Platz 1
Hamburg,  22087

Seit 2011 ist der Poetry Slam im Ernst Deutsch Theater zu Hause, deswegen dürfen die Poesie-Akrobaten natürlich auch beim plattform-Festival nicht fehlen. Gegenüber stehen sich bei diesem Slam Special ein U20- und ein Ü20-Team, die im K.-o.-Verfahren gegeneinander antreten, um Punkte für ihr Gruppenkonto zu sammeln. Nach dem furiosen Finale wird dann klar sein, wer den Sieg mit nach Hause nimmt: die jungen Wilden oder die alten Hasen?... mehrweniger

78. Lautsprecher Slam

78. Lautsprecher Slam

26.02.2018 - 20:00 - 26.02.2018 - 22:30

Hamburgs Lautsprecher
Schulterblatt 73
Hamburg,  20357

Es ist und bleibt der krasseste U20 Poetry Slam überhaupt!

Seit mittlerweile sieben Jahren treten Poet*innen unter 20 Jahren beim Lautsprecher Slam gegeneinander an und miteinander auf um ihren Gedanken freie Luft zu machen. Belächelt werden sie, die Generation Y, nichts zu sagen, keine Meinung – Bullshit!
Auf dieser Bühne passieren große Gedanken, spitze Kommentare, Politik und Romantik verpackt in Worte, geschmeidig, galant und frisch – denn das ist sie, die Generation Poesie. Sie haben keinen Führerschein, aber sie haben was zu sagen. Hier geht es um Sprache, um Performance, um Power auf der Bühne, um das, was auch zwischen den Zeilen steht. Um das, was dem Publikum vor Lachen den Kiefer ausrenkt. Um euch. Um uns.

„Das ist Literatur in Reimkultur!“, sagen Deutschlehrer. Deutschlehrer wissen nicht, dass das 1. Ein schlechtes Wortspiel ist und 2. ist „das“ sehr viel mehr. Das ist Liebe und Hoffnung, Hass und Wut, Texte von und an euch. Manche sagen, dass das eine langweilige Sache sei. Das sind aber auch die, die sich bis 22 Uhr Katzenvideos angucken und dann weinend einschlafen.

Hört nicht auf alle anderen. Hört auf uns.
These Kids are allright.

Das Lineup (bisher bestättigt!):
Moderation: Rasmus Blohm
Suzana Milena (Neumünster)
Lina Krauß (Hamburg)
Celina De Almeida Sonntag (Hamburg)
Tom Bobsien (Hamburg)
Marie-Luise Becker (Hamburg)

Haus 73
Mo 26. Feb 2017
Moderation: Rasmus Blohm
Einlass: 19:30 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 4€ (für Schulklassen gern vergünstigt. Schreibt uns dazu unter u20@kampf-der-kuenste.de)
... mehrweniger

Heun & Söhne - Poetry Slam Duo Show mit Julian Heun und David Friedrich

Heun & Söhne - Poetry Slam Duo Show mit Julian Heun und David Friedrich

06.03.2018 - 20:00 - 06.03.2018 - 22:30

Nochtspeicher
Bernhard-Nocht-Straße 69a
Hamburg,  20359

Endlich! Die gemeinsame Show der deutschsprachigen Poetry-Slam-Meister 2017!

David Friedrich und Julian Heun haben mehrere Preise & Titel gewonnen und die komplette Republik bereist, um dann zu merken, dass es zusammen am schönsten ist. Sie sind einander Freunde, auf eine Art abwechselnd Vater und Sohn und ganz nebenbei auch amtierender deutschsprachige Meister im Poetry Slam. Sie erzählen vom Verlieben, Verirren und Vereinfachen, von Gangsterraptourette und einem Regen aus Chiasamen. Da warten Einzeltexte, Spoken Word, Stand Up und sogar Rap. Und natürlich Team Performances - Poetry Slam in seiner dynamischsten Form. Es wird respektlos und zärtlich.

„Mit Witz und dem gewissen Quäntchen Ernst einer klugen Gesellschaftskritik.“ - NDR

Nochtspeicher
Di 6. März 2018
Einlass 19.00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 10€ (zzgl. Gebühren) online und an allen Konzertkassen.
Tickets: bit.ly/2BUK3mh
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam no 68 ★

★ Best of Poetry Slam no 68 ★

07.03.2018 - 20:00 - 07.03.2018 - 22:30

Ernst Deutsch Theater
Friedrich-Schütter-Platz 1
Hamburg,  22087

Wir haben die Wahl, wir haben die Auswahl und meistens haben wir sogar die Qual der Wahl: Hamburg ist seit geraumer Zeit die Hochburg des Poetry Slams, mit den meisten und den häufigsten Slam - Veranstaltungen des Landes.

Wie also soll man sich da noch entscheiden? Ganz einfach: man geht zum Besten der Besten, man geht zum „Best of Poetry Slam“ im Ernst Deutsch Theater.

Diese Kampf der Künste Reihe bietet alles, was das große Slammer-Herz begehrt und erleichtert die Auswahl zudem ungemein, denn hier werden die jeweils vier besten Poeten des Landes von der lebenden Legende Michel Abdollahi präsentiert. Und weil es sich hier immerhin um die A-Liga der Wortakrobaten handelt, hat jeder Teilnehmer in diesem Kampf der Giganten 10, anstatt der üblichen 5 Minuten Zeit, dem Publikum zu zeigen, warum sie oder er zurecht zu den „Fantastic Four“ der deutschen Slamszene zählt.

Und weil große Worte manchmal großer Umstände bedürfen, findet diese Gourmetveranstaltung auch auf einer der traditionsreichsten Bühnen der Hansestadt statt: dem Ernst Deutsch Theater. In feinster Theateratmosphäre, zurückgelehnt in bequemen Sesseln, dürft ihr euch aber nicht nur über die besten Poeten, sondern auch noch über einen exzellenten Singer-Songwriter freuen. Mehr Genuss geht nicht!

Wer also demnächst wieder vor der Aufgabe steht, sich für einen der vielen Poetry Slams entscheiden zu müssen, der hat ab sofort endlich eine Lösung. Denn bei deser Gala der Besten musst du dich nur noch eine Entscheidung treffen: Wer ist für dich der beste Poet des Landes?

Ernst Deutsch Theater
Mi 07. Mrz 2018
Moderation: Michel Abdollahi
Einlass 19:45 Uhr // Beginn 20:00 Uhr
Eintritt: 13 - 21€, ermäßigt 6,50 - 10,50€, erhältlich über das Ernst Deutsch Theater (ohne Gebühren) und alle Konzertkassen (zzgl. Gebühren)
Ticketlink: bit.ly/2rmHJnC
... mehrweniger

Victoria Helene Bergemann: Innere Werte kann ich auch nicht.

Victoria Helene Bergemann: "Innere Werte kann ich auch nicht."

07.03.2018 - 20:15 - 07.03.2018 - 22:30

Nochtspeicher
Bernhard-Nocht-Straße 69a
Hamburg,  20359

Victoria Helene Bergemann („VHB“) kam seit 1997 aus einer Kleinstadt im Osten Hamburgs, bis sie 20 Jahre später nach Kiel zog. Hier studiert sie neuerdings auch. Sie hat aber dank ihrer selbstgewählten Außenseitigkeit glücklicherweise nur zu wenigen Menschen Kontakt, mit denen sie nichts zu tun haben möchte, wie z.B. dicke Männer in Karohemden.

Victoria Helene Bergemann steht seit Ende 2010 auf Bühnen, war Vizemeisterin im deutschsprachigen U20-Poetry Slam, ist amtierende Schleswig-Holstein Meisterin und dreifache Finalistin der Hamburger Stadtmeisterschaft. 2017 reiste sie nach Georgien, um für die deutsche Botschaft ein Poetry Slam-Projekt zu betreuen.

Außerdem ist Victoria Helene Bergemann mehrfache Preisträgerin des Bundeswettbewerbs „lyrix“ für junge Dichter und stand auf Bühnen in Österreich, Luxemburg, Georgien und fast allen Teilen Deutschlands. Nebenbei veranstaltet sie selbst Poetry Slams. Im Herbst 2017 erschien ihre erste Textsammlung „Basti hat behauptet, dass er gehört hätte, wie meine Mutter gesagt hat, dass ihr nicht so viel Dreck reintragen sollt“ im lektora-Verlag, zusätzlich dazu erschienen Bergemanns Texte in einigen Anthologien.

Nochtspeicher
Mi 7. März 2018
Einlass: 19:30 Uhr | Beginn: 20:15 Uhr
Tickets: 10€ (zzgl. Gebühren) an allen Konzertkassen oder online unter bit.ly/2ALGiCg
... mehrweniger

★ Poetry Slam Städtebattle - Hamburg vs. München ★

★ Poetry Slam Städtebattle - Hamburg vs. München ★

08.03.2018 - 20:00 - 08.03.2018 - 22:30

Thalia Theater
Hamburg,  20095

Jeder Ort hat seine Geschichten. Manche haben tausende, manche die eine ganz besondere. Und weil das so ist, veranstaltet Kampf der Künste den »Poetry Slam Städtebattle«.

Der ist manchmal zwischen zwei Städten und manchmal zwischen zwei Regionen, aber immer ist es ein Kampf zwischen zwei Welten, die am Ende das Gleiche wollen: Erzählen, wie es ist, zu Hause zu sein. Erzählen, wie es ist, genau danach zu suchen; Geschichten zu erzählen von all den kleinen Momenten und Gedanken, von den Nachhausewegen und langen Nächten, vom Scheitern und von der Liebe, vom Taumeln und vom Aufstehen. Dass sich das überall anders anfühlen kann, beweisen unsere Poeten regelmäßig. Und im März treffen mal wieder zwei ganz besondere Welten aufeinander:

Hamburg trifft auf München, die Schiffe und der Hafen auf die Stadt in den Voralpen, „Moin“ trifft auf „Servus“, das Wasser auf die Wie'n und natürlich: die besten Poeten aus beiden Städten aufeinander.

Und obwohl wir natürlich vom Kämpfen sprechen, von gegeneinander und von besser und noch besser – dieser Battle und alle, die ihm folgen mögen, ist vor allem eines: Ein Abend voller Geschichten aus der Stadt, voller Lachen und voller Schnaps, voller Freude aufeinander und Freude daran, dass es – wie bei jedem Battle – am Ende immer nur darum geht, sich zu erzählen, wie das eigentlich so ist, wie es ist, die Straßen der eigenen Stadt zu sehen, die Herzen in den Gassen schlagen zu hören, voll Wörter im Kopf und Geschichten im Bauch.

Team Hamburg: ★
Team München: ★

Thalia Theater
Do 8. Mrz 2018
Moderation: Michel Abdollahi
Einlass: 19:45 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr
Tickets: bit.ly/2kdwOXm
... mehrweniger

Best of Poetry Slam - Stade

Best of Poetry Slam - Stade

09.03.2018 - 19:45 - 09.03.2018 - 22:15

STADEUM
Schiffertorsstr. 6
Stade,  21682

Best of Poetry Slam, das ist, wenn sich Dichter und Poeten, Geschichtenerzähler und Proleten, die Mutigen und die Wilden, die Nerds und die Stillen begegnen und nur mit Worten und Gesten gegeneinander antreten. Der Preis? Nichts weniger als Adrenalin und Applaus, Euphorie, ein Publikum, das entscheidet, ob das gerade Quatsch oder Rausch, kurzum: ob dieser Text vielleicht die beste Geschichte aller Zeiten ist. Ein Publikum, das du bist.

Slam Kultur Poetry Slam, das sind vor allem aber auch die Slammer dieser Republik. Die Hallen füllen, manchmal ganze Stadien. Sie sind längst keine Nische mehr, sie sind schon lange das Phänomen, das sie eigentlich schon immer waren. Sie jonglieren mit wilden Ideen, ihr Rhythmus ein Beat aus Sätzen, ihre Geschichten ein Feuerwerk aus Wortschätzen, sie rennen durch Gehörgänge und zünden Köpfe an, jeder von ihnen rast mit 180 auf der Gedankenautobahn. Und wir bringen sie zu dir, die besten unter ihnen auf die Bühne des Stadeum in Stade.

Fünf Top-Poeten treten beim BEST OF POETRY SLAM gegeneinander an, moderiert von den beliebtesten Slam-Moderatoren, präsentiert von Kampf der Künste. Diese fünf wollen nicht weniger als deinen Kopf, deine Ohren, deine Gunst. Sie treffen aufeinander im härtesten Wettstreit dieser Nacht, die Besten der Besten gegen die Besten der Besten in einer fulminanten Dichterschlacht.

Und so bleibt, was hinter jedem guten Wettstreit steht - es geht niemals nur ums Siegen, es geht um den Moment, um ein Gefühl, das jeden Slam eint: ein Teil der Magie zu sein, die aus Geschichten entsteht, ein Teil der Welle zu werden, die dieser Abend in sich trägt. Das gilt für jeden Poeten, für jeden BEST OF POETRY SLAM, für jeden, der ein Teil dessen ist. Am Ende: Es geht um nicht weniger als Worte und Wahnsinn, um Poesie und Genie und jeder Text eine Welt, die erst in deinem Kopf entsteht.

Stadeum
Fr 9. März 2018
Moderation: David Friedrich
Einlass: 19:15 Uhr | Beginn: 19.45 Uhr
Eintritt: 18€ (zzgl. Gebühren)
Tickets: Online unter bit.ly/2AEUbQa und an allen Konzertkassen.
... mehrweniger

Team Poetry Slam

Team Poetry Slam

10.03.2018 - 20:00 - 10.03.2018 - 22:30

Fabrik Hamburg
Barnerstr. 36
Hamburg,  22765

Was als Königsdisziplin bei den Deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften gilt, bringt Kampf der Künste jetzt wieder in die Fabrik: Den Team Poetry Slam!

Zu zweit ist alles schöner! Zeit zu zweit ist schöner, zu zweit schlafen ist schöner und seien wir mal ehrlich: Händchenhalten mit sich selber ist auch irgendwie blöd. Das haben sich auch die zahlreichen Poetry Slam Teams gedacht, die nicht nur zu zweit sondern bisweilen auch zu dritt (oder wahlweise auch zu acht oder zehnt) die Bühnen der Nationen betreten – in diesem Fall die Bühne der legendären Fabrik!

Zu zweit oder zu mehreren zeigen die Teams, was ein einzelner Slammer kaum schaffen würde: Geschichten, die zu mehrstimmigen Sprechgesängen werden, Worte, die sich zur Hintergrundmusik eines Textes formieren und am Ende entsteht das was nur ein Slam -Team zu erreichen vermag: Eine Musik ganz ohne Instrumente, ein Lied aus Worten ganz ohne Noten.

Antreten werden die erfolgreichsten und legendärsten Teams, die das Land zu bieten hat. Wer danach noch an das Prinzip Alleinsein glaubt, hat nicht gehört, wie aus zwei Stimmen eine werden kann, die aus Worten Musik macht.

Fabrik
Sa 10. März 2018
Moderation: Egge Sedelies & Henning Chadde
Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 12€ (zzgl. Gebühren)
Tickets: Direkt bei der Fabrik (ohne Gebühren) oder online unter bit.ly/2jIjmJV (zzgl. Gebühren)
... mehrweniger

Sven Kemmler: Englischstunde. To fuck or not to be

Sven Kemmler: "Englischstunde. To fuck or not to be"

14.03.2018 - 20:00 - 14.03.2018 - 22:30

Polittbüro
Steindamm 45
Hamburg,  20099

In der Musik schätzt man es, im Marketing nutzt man es und im Urlaub misshandelt man es. Aber was ist es wirklich, dieses Englisch? Es ist Zeit für die komischste, ungewöhnlichste und sinnvollste Englischstunde unserer Zeit. Ihr Reiseleiter in die Abgründe von Shakespeares Werkzeug und zu den Gipfeln von Eminems Malkasten ist Sven »Seven« Kemmler. Er spricht fünf Dialekte und bis zu acht Akzente fließend und berichtet erstmals unzensiert von seinen Expeditionen in Bedeutungsdschungel und Aussprachwüsten. Von den Sümpfen Alabamas, über Londoner Clubs und asiatische Straßenküchen, bis hin zu schottischen Highlands ist ihm keine Betonung fremd. Seine Mission: Lachen und Lernen.

Denn Englisch ist wie ein Kleiderschrank. Man kann sich zu jedem Anlass die passende Klamotte rausnehmen. Von Controlling und Empowerment schwafelt heute jeder, aber was sind die richtigen Schimpfwörter? Wann kann man das F-Wort verwenden? Und wo? Das sind Fragen, die den Unterschied machen zwischen einer feuchtfröhlichen Verbrüderung und einer diplomatischen Krise.

Und nach abendfüllender Freude an den Absurditäten und Abgründen der vermeintlichen »Weltsprache« und seiner Nutzer geht jeder nach Hause mit einem Strauß an Fremdworten, die direkt ins Herz treffen. Versprochen!

Vorkenntnisse nicht erforderlich.

Polittbüro
Mi 14. März 2018
Einlass: 19.00 Uhr | Beginn 20.00 Uhr
Tickets: Sind über das Polittbüro erhältlich. www.polittbuero.de/Vorverkauf.html
... mehrweniger

Best of Poetry Slam - Wittenberge - Premiere!

Best of Poetry Slam - Wittenberge - Premiere!

17.03.2018 - 20:00 - 17.03.2018 - 22:30

Kultur- und Festspielhaus Wittenberge
Paul-Lincke-Platz 1
Wittenberge,  19322

Der Hamburger Publikumsliebling endlich auch in Wittenberge: Best Of Poetry Slam!

Best of Poetry Slam, das ist, wenn sich Dichter und Poeten, Geschichtenerzähler und Proleten, die Mutigen und die Wilden, die Nerds und die Stillen begegnen und nur mit Worten und Gesten gegeneinander antreten. Der Preis? Nichts weniger als Adrenalin und Applaus, Euphorie, ein Publikum, das entscheidet, ob das gerade Quatsch oder Rausch, kurzum: ob dieser Text vielleicht die beste Geschichte aller Zeiten ist.

Poetry Slam, das sind vor allem aber auch die Slammer dieser Republik. Die Hallen füllen, manchmal ganze Stadien. Sie sind längst keine Nische mehr, sie sind schon lange das Phänomen, das sie eigentlich schon immer waren. Sie jonglieren mit wilden Ideen, ihr Rhythmus ein Beat aus Sätzen, ihre Geschichten ein Feuerwerk aus Wortschätzen, sie rennen durch Gehörgänge und zünden Köpfe an, jeder von ihnen rast mit 180 auf der Gedankenautobahn.

Fünf Top-Poeten treten gegeneinander an. Diese fünf wollen nicht weniger als deinen Kopf, deine Ohren, deine Gunst. Sie treffen aufeinander im härtesten Wettstreit dieser Nacht, die Besten der Besten gegen die Besten der Besten in einer fulminanten Dichterschlacht.

Und so bleibt, was hinter jedem guten Wettstreit steht - es geht niemals nur ums Siegen, es geht um den Moment, um ein Gefühl, das jeden Slam eint: ein Teil der Magie zu sein, die aus Geschichten entsteht, ein Teil der Welle zu werden, die dieser Abend in sich trägt.

Line-Up
1. ★
2. ★
3. ★
4. ★
5. ★

Kultur - und Festspielhaus Wittenberge
Sa 17. März 2018
Moderation: Jason Bartsch
Einlass: 19.00 Uhr // Beginn 20.00 Uhr
Eintritt: 18€ / 13€ ermäßigt für Schüler, Studenten, Behinderte aG, Bl und B sowie deren Begleitpersonen und Sozialpassinhaber möglich.
Tickets: Sind direkt beim Festspielhaus Wittenberge erhältlich.
... mehrweniger

Patrick Salmen: Treffen sich zwei Träume. Beide platzen.

Patrick Salmen: "Treffen sich zwei Träume. Beide platzen."

17.03.2018 - 20:00 - 17.03.2018 - 22:30

Fabrik Hamburg
Barnerstr. 36
Hamburg,  22765

Kuckuck! Lesungen vom menschlichen Partyhütchen Patrick Salmen verkörpern Lebensbejahung pur.

Sein aktuelles Buch vereint Geschichten, Ratgeberparodien und absurde Kurzdramen mit Beobachtungen über den modernen Stadtmenschen auf der Suche nach einem Gleichgewicht zwischen Selbstverwirklichung und Familiengründung, beruflichem Erfolg und Achtsamkeit, sowie Lebensfreude und Selbstoptimierung.

Humor ist, wenn man trotzdem stirbt! In gewohnt sarkastischer und selbstironischer Manier erzählt der Dortmunder Autor und Slam Poet von orientierungslosen Jungvätern, Avocado-Junkies im Superfood-Wahn, Vorzeige-Pärchen mit Wandtattoos und Home-Fußmatten, sowie dem Kontrast von trister Realität und Instagram-Ästhetik. Treffen sich zwei Träume. Beide Platzen beschreibt ein Lebensgefühl irgendwo zwischen Romantik und Menschenhass.

»Anstatt den Helden zu mimen oder altklug seine Umgebung mit Adjektiven zu versehen, arbeitet Patrick Salmen mit einer Zutat, die eher Kindern eigen ist: Er wundert sich. Über sich selbst, seine Mitmenschen und die Welt im Allgemeinen. Der gebürtige Wuppertaler hat nicht verlernt, das Besondere, Absurde oder Ulkige jener Situationen zu erkennen, die andere als alltäglich abtun, um mit dem weiter zu machen, was sie auch zuvor beschäftigte.« (Trailer-Ruhr-Magazin)

Fabrik
Sa 17. März 2018
Einlass: 19.00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 17€ (zzgl. Gebühren)
Tickets: An allen Konzertkassen, online unter bit.ly/2ABZb8i oder direkt in der Fabrik.
... mehrweniger

Tilman Birr: Alles andere später

Tilman Birr: "Alles andere später"

18.03.2018 - 20:00 - 18.03.2018 - 22:30

Polittbüro
Steindamm 45
Hamburg,  20099

Tilman Birr kann alles: reden, Bücher schreiben und Lieder spielen. Aber vor allem fragt er sich: warum sind eigentlich alle so wütend, verflucht nochmal? Im Fernsehen lässt man einander nicht mal mehr ausschreien. Diskussionen wirken nicht mehr wie ein Austausch von Argumenten sondern wie Schlammcatchen im Heim für schwer erziehbare Kinder. Für Gelassenheit müssen wir uns eine Jahreszeit abstecken und dann zum Lachen eine Mütze aufsetzen. Kein Wunder, dass das einen wütend macht!

Was machen wir da? Jedenfalls erst mal nicht aufregen. Setz dich, trink etwas und schau dir dieses Programm bis zum Schluss an. Alles andere später.

„Der lustigste Trip durch Berlin seit 'Der Untergang'.“ (Marc-Uwe Kling über „On se left you see se Siegessäule“)

"Kein anderer Autor lästert so böse und gleichzeitig intelligent über Deutschland." (WDR)

"'Jetzt wird's geil!' So heißt nicht nur eine von Tilman Birrs schönsten Geschichten. Ziemlich genau das geht mir auch jedes Mal durch den Kopf, kurz bevor er beginnt, seine Geschichten vorzutragen. Und war immer eine korrekte Annahme gewesen.« (Horst Evers)

Polittbüro
So 18. März 2018
Einlass: 19.00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr
Tickets: Sind über das Polittbüro erhältlich www.polittbuero.de/Vorverkauf.html
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam - Cup Special ★

★ Best of Poetry Slam - Cup Special ★

19.03.2018 - 20:00 - 19.03.2018 - 22:30

Ernst Deutsch Theater
Friedrich-Schütter-Platz 1
Hamburg,  22087

8 Poeten – 7 Duelle – 1 Sieger.

Beim Poetry Cup werden die Regeln vom Best of Poetry Slam verschärft: Die acht Poeten des Abends treten jeweils im direkten Duell gegeneinander an. In Viertelfinale, Halbfinale und Finale wird so der Kampf der Künste K.O.-Slam Champion gekürt. Acht der besten Poeten des Landes steigen in den Ring.

Ernst Deutsch Theater
Mo 19. Mrz 2017
Einlass: 19.30 Uhr // Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 13-21€ (zzgl. Gebühren)
Tickets: Bald im VVK!!
... mehrweniger

Der Stachel im Gesäß der Bourgeoisie (Hamburg)

Der Stachel im Gesäß der Bourgeoisie (Hamburg)

20.03.2018 - 20:30 - 20.03.2018 - 22:30

Grüner Jäger
Neuer Pferdemarkt 36
Hamburg,  20357

Ein Abend mit Kaleb Erdmann & Jakob Mayer

Sie sezieren die kleinen Unwägbarkeiten des Alltags mit spitzer Feder, sie entstellen das Banal-Vertraute mit unerbittlich scharfem Blick bis zur Kenntlichkeit, sie wollen der Dorn im Gesäß der Bourgeoisie sein. Das sind Tick, Trick und Track, wie wir sie kennen und lieben. Doch im März gibt sich im Grünen Jäger ein Duo mit ganz ähnlichen Qualitäten die Ehre: Kaleb Erdmann und Jakob Mayer.

Kaleb Erdmann ist zwar im Pott geboren, aber in Bayreuth, Erfurt und vor allem München aufgewachsen. Er betreibt den Kurzgeschichtenblog Zeitdeszerfalls und fährt als Poetry Slammer durch die Republik. Sein Stil ist divers, vor allem aber um keinen Preis gefällig. Themen seiner Texte sind unter anderem Erdnussbutter, Til Schweiger, der kleine Mann, sowie "die Gesellschaft“. Und das alles ohne zu belehren. Kaleb Erdmann hebt nie den Zeigefinger, höchstens um sehr kleine Tiere zu streicheln.
www.zeitdeszerfalls.blogsport.de

Jakob Mayer, hauptberuflich Tausendsassa und Hallodri aus der Pop-Stadt Mannheim, trägt auf der Bühne ausschließlich farbverschmierte Jogginghosen und ist auch sonst eher der legere Typ. Seine Songs oszillieren zwischen wohltuender Entspannung und waschechtem Wahnsinn, zwischen Sanddornduschen und fetzigen Mitsing-Parts, immer auf den Spuren seiner großen Vorbilder: Gandhi und The Big Lebowski. Für Melancholie findet er an den Tasten eines Pianos Raum. Bei den Ansagen ist nicht vorauszusehen, ob er einschläft oder wegkippt, doch legt er los, erzeugt er an der Loopstation mit E-Gitarre, Kinder-Keyboard und Beat-Box bewaffnet einen schiebenden Sound. Er animiert das Publikum erst zum Stirnrunzeln, dann zum Mitsingen und am Ende zum beglückten Dauergrinsen.
www.jakob-mayer.com

Die beiden Rabauken lernten sich im Schneeregen vor einem Münchener Club kennen, an dessen Tür Jakob gerade jogginghosen-bedingt abgeblitzt war. Sie wurden Freunde und ersannen gemeinsam einen unvergesslichen Abend voller Musik, Weirdness und Rhabarbersaftschorle. No Limit to the Honk!

Grüner Jäger
Einlass: 19:30 Uhr | Beginn 20.00 Uhr
Eintritt: 9€ (zzgl. Gebühren) | Abendkasse: 12€
Tickets: bit.ly/2CA0EQd
... mehrweniger

Quichotte - Hamburg (Soloshow)

Quichotte - Hamburg (Soloshow)

21.03.2018 - 20:00 - 21.03.2018 - 22:30

Polittbüro
Steindamm 45
Hamburg,  20099

Quichotte ist Stand-up Comedian, Rapper und Slam-Poet und er wusste schon damals, als sein Fußballtrainer in der E-Jugend am Spielfeldrand brüllte: „Da geht noch mehr – zieh dran!“, dass genug niemals genug sein würde.

Heute stellt sich in Gesellschaft und Wirtschaft dasselbe Bild dar: Man behauptet, es könne immer noch mehr Wachstum, immer noch bessere Ergebnisse geben und die Effizienz egal in welchen Belangen wäre immer noch zu steigern. „Höher, schneller,
weiter“ ist das Mantra der nie zufriedenen.

„Quatsch ist das“, sagt Quichotte und schiebt dem Streben nach Perfektion und dem Überanspruch in seinem neuen Soloprogramm einen Riegel vor.

Mit feinem Blick für die Irren der postmodernen Gesellschaft und einer guten Portion Schalk im Nacken bringt der Rabauke vom Rhein Lieder, humoristische Kurzgeschichten, Gedichte und Stand-up zusammen und entführt das Publikum zumindest für eineinhalb Stunden aus den Mühlen der Leistungsgesellschaft.

Polittbüro
Mi 21. März 2018
Tickets: Sind beim Polittbüro erhältlich www.polittbüro.de/Vorverkauf.html
... mehrweniger

Torsten Sträter: Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein.

Torsten Sträter: "Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein."

23.03.2018 - 20:00 - 23.03.2018 - 22:30

Friedrich-Ebert-Gymnasium
Alter Postweg 30-38
Hamburg,  21075

Hallo! Ich bin es selbst. Der Sträter.
Sie wissen schon. Ruhrgebiet. Mütze. Zeitlich öfter mal ein bisschen knapp dabei.

Ich habʼ das Programm fertig!
Wie üblich komplett selbst gehäkelt.

Diesmal gehtʼs aber echt um alles: die Macht der Entspannung, Erziehung, Sex, Bratwurst, die heilende Kraft der Musik und um den Vater des Gedanken. Er heißt Günter. Und es geht um die Zeit! Was sie macht, wie sie funktioniert, wonach sie riecht und ob man sie umtauschen kann.
In der Art so.
Das sagte mein Oppa immer:
"In der Art so."

Speziell wenn er mir was erklären wollte - zum Beispiel die Struktur eines Märchens. Um es anschaulicher zu gestalten, wählte er dann zusätzlich Motive aus dem Zweiten Weltkrieg, stellte jedoch zügig fest, dass das völlig sinnbefreit ist, und brach desinteressiert ab.
„Weißte, Rapunzel, Kettenfahrzeug, Haare ... in der Art so.“

Dann wollen wir mal hoffen, dass ich das alles in gerade mal zwei Stunden untergebracht kriege.

Na komm, noch mal ganz offiziell:

VOM MACHER VON „SELBSTBEHERRSCHUNG UMSTÄNDEHALBER ABZUGEBEN“, ALSO MIR, KOMMT NUN DAS PROGRAMM: „ES IST NIE ZU SPÄT, UNPÜNKTLICH ZU SEIN“. SPRACHLICH JETZT NOCH GUTER!

Es wird ein Abend in sonorstem Deutsch, eine große Tüte Pointen lässig runtergebrummt - dazu, dazwischen, oben drüber: Geschichten, die man jetzt mal nicht von YouTube oder aus dem TV kennt. Knuspriges Material, dampfend frisch, unter anderem eine Story, die ich in L. A. geschrieben habe. Die handelt an sich vom Tapezieren, aber man kann sie gut anmoderieren mit: „Die nächste Geschichte habe ich in Los Angeles geschrieben, (Schulterzucken) You know ... Sunset Boulevard ...“

Auch wieder enthalten: Drei Minuten Polit-Kabarett vom Feinsten.
Vielleicht gibt es sogar eine Fortsetzung von „Struppi“.
Gut, das Tier ist tot.
Trotzdem.

Wie sagte schon René Descartes:
„Man sollte sich nur den Gegenständen zuwenden, zu deren klarer und unzweifelhafter Erkenntnis unser Geist zuzureichen scheint.“

Ich hab keine Ahnung, was das bedeuten soll.

Aber ich freu mich auf Sie!
Und pünktlich bin ich auch.
Echt jetzt.
Besser, ich fahre schon mal los.

Ihr Torsten Sträter

Friedrich Ebert Halle
Fr 23. März 2018
Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 21 € (zzgl. Gebühren)
Tickets online unter bit.ly/2k9ASKR und an allen Konzertkassen.
... mehrweniger

Best of Poetry Slam - Schwerin

Best of Poetry Slam - Schwerin

31.03.2018 - 20:00 - 31.03.2018 - 22:30

Club Zenit
Pappelgrund 15 A
Schwerin,  19055

Herzlich Willkommen in deinem Kopf.

Best of Poetry Slam, das ist, wenn sich Dichter und Poeten, Geschichtenerzähler und Proleten, die Mutigen und die Wilden, die Nerds und die Stillen begegnen und nur mit Worten und Gesten gegeneinander antreten. Der Preis? Nichts weniger als Adrenalin und Applaus, Euphorie, ein Publikum, das entscheidet, ob das gerade Quatsch oder Rausch, kurzum: ob dieser Text vielleicht die beste Geschichte aller Zeiten ist. Ein Publikum, das du bist.

Poetry Slam, das sind vor allem aber auch die Slammer dieser Republik. Die Hallen füllen, manchmal ganze Stadien. Sie sind längst keine Nische mehr, sie sind schon lange das Phänomen, das sie eigentlich schon immer waren. Sie jonglieren mit wilden Ideen, ihr Rhythmus ein Beat aus Sätzen, ihre Geschichten ein Feuerwerk aus Wortschätzen, sie rennen durch Gehörgänge und zünden Köpfe an, jeder von ihnen rast mit 180 auf der Gedankenautobahn. Und wir bringen sie zu dir, die besten unter ihnen auf die Bühne des Club Zenit.

Fünf Top-Poeten treten beim BEST OF POETRY SLAM gegeneinander an, moderiert von den beliebtesten Slam-Moderatoren, präsentiert von Kampf der Künste. Diese fünf wollen nicht weniger als deinen Kopf, deine Ohren, deine Gunst. Sie treffen aufeinander im härtesten Wettstreit dieser Nacht, die Besten der Besten gegen die Besten der Besten in einer fulminanten Dichterschlacht.

Und so bleibt, was hinter jedem guten Wettstreit steht - es geht niemals nur ums Siegen, es geht um den Moment, um ein Gefühl, das jeden Slam eint: ein Teil der Magie zu sein, die aus Geschichten entsteht, ein Teil der Welle zu werden, die dieser Abend in sich trägt. Das gilt für jeden Poeten, für jeden BEST OF POETRY SLAM, für jeden, der ein Teil dessen ist. Am Ende: Es geht um nicht weniger als Worte und Wahnsinn, um Poesie und Genie und jeder Text eine Welt, die erst in deinem Kopf entsteht.

Club Zenit
Sa 31. Mrz 2018
Einlass: 19.00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr
Tickets: VVK beginnt demnächst!
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam - Laeiszhalle ★

★ Best of Poetry Slam - Laeiszhalle ★

04.04.2018 - 20:00 - 04.04.2018 - 22:30

Laeiszhalle Hamburg
Johannes-Brahms-Platz
Hamburg,  20355 Hamburg

Da stehst du nun. Auf einer der größten und schönsten Bühnen Hamburgs, die Anstrengung im Nacken, die Haare stellen sich auf, es liegt Elektrizität in der Luft. Jeder Schritt bringt den Boden zum Beben, das Licht ist grell, nahezu blendend. Synapsen flattern im Wind, der Kopf ist voll, doch der Körper ist leer. Noch ein Schritt. Der Applaus schwillt an, wird zu einem ohrenbetäubenden Lärm, Schreie, Trampeln, Hände, die gegeneinanderschlagen. Noch ein Schritt und noch einer, gleich hast du es geschafft. Das Sichtfeld engt sich ein, dein Gang verschnellert sich, der Moderator nickt dir lächelnd zu und jetzt? Vor dem Mikrofon. Vor tausenden von Leuten. Was sagt man in so einer Situation?

„Hallo, schön, dass ich heute hier sein darf!“

Poetry Slam ist längt kein Phänomen mehr. Poetry Slam braucht keine Hypes. Poetry Slam ist das, was vielen gefehlt hat und was manche schon immer wollten. Und um das zu zelebrieren nehmen wir einen großen Topf und schmeißen die schönsten Locations, die besten Künstler*innen und den elegantesten Moderator zusammen und heraus kommt der Best of Poetry Slam!

Line-Up
1. Julius Fischer
2. ★
3. ★
4. ★
Feature: ★

Laeiszhalle
MI 4. April 2018
Moderation: Michel Abdollahi
Einlass: 19:30 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr
Tickets: 8 - 23 € an allen Konzertkassen (zzgl. Gebühren) oder online unter bit.ly/2AV9APB
... mehrweniger

Verlegt: David Friedrich - Ein Date mit David Friedrich

Verlegt: David Friedrich - Ein Date mit David Friedrich

05.04.2018 - 19:30 - 05.04.2018 - 22:30

Salon Hansen
Salzstrasse 1/ Auf der Altstadt
Lüneburg,  21335

Verlegt vom 24.01.2018 - bereits gekaufte Karten behalten Ihre Gültigkeit!

David Friedrich ist Poetry Slammer und Moderator und gehört zu den talentiertesten Bühnenpoeten des Landes. Im zarten Alter von 15 Jahren begann der junge Künstler in seiner Geburtsstadt München mit ersten Auftritten auf Poetry-Slam-Bühnen. 2011 zog es David in die Slam-Metropole Hamburg, seither geht es für ihn nur noch bergauf. Im Oktober 2017 gewann er mit seinem Team "Heun und Söhne" (gemeinsam mit Teampartner Julian Heun) die deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam in Hannover. Finalist bei den deutschsprachigen Poetry-Slam Meisterschaften 2013 und 2015, Hamburger Stadtmeister 2013 und 1014 und Schleswig-Holstein-Meister 2016. Performance-gestählt durch zahlreiche Projekte von Lesebühnen bis zum Jazz Slam mit Big Band - Begleitung bringt David seine ganz eigene Wortakrobatik auf die Bühne – und unter die Menschen. Im Oktober 2016 erschien mit dem Lyrikband „Solange es draußen brennt“ seine dritte Buchveröffentlichung.

Mittlerweile ist David Friedrich Moderator beim Kinderkanal, gemeinsam mit Clarissa Correa da Silva präsentiert er den "Kummerkasten".

Bei David Friedrichs Stand-Up-Solo Show verbinden sich genialer Wortwitz, intelligenter Tiefsinn, und treffsichere Analysen des aktuellen Zeitgeschehens zu einer einmaligen Melange, die die Gehirn-Synapsen jedes Zuhörers garantiert zum Glühen bringt. Die Zuschauer erleben einen jungen Poeten, der so sympathisch über sein Leben als Slammer, sein Studium der Islamwissenschaften und der Iranistik, aber auch über seine Jugend und seine Familie plaudert, dass es einem vorkommt, als würde man sich mit einem guten Freund auf ein Bier treffen und dieser erzählt einem die witzigsten Anekdoten, von Fauxpas im Urlaub bis hin zu urwitzigen Situationen in Uni-Seminaren über ausgestorbene Sprachen. Ein Abend wie ein Rendezvous, das mehr verspricht.

Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Tickets: salonhansen.com/tickets/
... mehrweniger

Best of Poetry Slam - Cottbus - Premiere!

Best of Poetry Slam - Cottbus - Premiere!

07.04.2018 - 21:00 - 07.04.2018 - 23:30

BTU Audimax 1
Cottbus,  03046

Best of Poetry Slam, das ist, wenn sich Dichter und Poeten, Geschichtenerzähler und Proleten, die Mutigen und die Wilden, die Nerds und die Stillen begegnen und nur mit Worten und Gesten gegeneinander antreten. Der Preis? Nichts weniger als Adrenalin und Applaus, Euphorie, ein Publikum, das entscheidet, ob das gerade Quatsch oder Rausch, kurzum: ob dieser Text vielleicht die beste Geschichte aller Zeiten ist.

Poetry Slam, das sind vor allem aber auch die Slammer dieser Republik. Die Hallen füllen, manchmal ganze Stadien. Sie sind längst keine Nische mehr, sie sind schon lange das Phänomen, das sie eigentlich schon immer waren. Sie jonglieren mit wilden Ideen, ihr Rhythmus ein Beat aus Sätzen, ihre Geschichten ein Feuerwerk aus Wortschätzen, sie rennen durch Gehörgänge und zünden Köpfe an, jeder von ihnen rast mit 180 auf der Gedankenautobahn.

Fünf Top-Poeten treten gegeneinander an. Diese fünf wollen nicht weniger als deinen Kopf, deine Ohren, deine Gunst. Sie treffen aufeinander im härtesten Wettstreit dieser Nacht, die Besten der Besten gegen die Besten der Besten in einer fulminanten Dichterschlacht.

Und so bleibt, was hinter jedem guten Wettstreit steht - es geht niemals nur ums Siegen, es geht um den Moment, um ein Gefühl, das jeden Slam eint: ein Teil der Magie zu sein, die aus Geschichten entsteht, ein Teil der Welle zu werden, die dieser Abend in sich trägt.

Line-Up
1. ★
2. ★
3. ★
4. ★
5. ★

Audimax der BTU Cottbus
Sa 7. April 2018
Moderation: Jason Bartsch
Einlass: 20.00 Uhr | Beginn 21.00 Uhr
Tickets: Der Vorverkauf beginnt demnächst!
... mehrweniger

Das Lumpenpack - Hamburg - Die Zukunft wird groß

Das Lumpenpack - Hamburg - Die Zukunft wird groß

20.04.2018 - 19:30 - 20.04.2018 - 22:30

Uebel und Gefährlich
Feldstraße 66
Hamburg,  

Das Lumpenpack: Die Zukunft wird groß – Support: Tino Bomelino

Die Rückkehr der Konfettiritter! Mit ihrem dritten Studioalbum „Die Zukunft wird groß“ im Gepäck geht das Lumpenpack auf gleichnamige Tour. Neue Lieder, alte Fressen. Endlich eine richtige Band sein, scheint die Parole und so heißt es: Clubs und keine Stühle. Ansonsten bleibt alles beim Alten: Lieder, Witze, Geschichten – der eine spielt Klampfe, der andere tanzt – Konzepte, die sich bewährt haben.

Unterstützt vom Mannheimer Comedian, Tino Bomelino, tritt das Lumpenpack 2018 den Beweis an, dass die Zukunft – zumindest für zwei Stunden – groß wird.

Das Lumpenpack ist eine Band mit Hang zu ausgelassenen Pläuschchen zwischen ihren Songs. Konzertcomedy nennen sie das ganze. Eine Gitarre, zwei Stimmen, viel Konfetti. Man könnte an die Ärzte denken, wenn man sie hört, oder an die Doofen, aber selten mehr als eine flüchtige Assoziation, zu eigen ist das, was die beiden Mittzwanziger tun. Lustig, aber nie billig, ironisch, aber nie spottend, bissig, aber nie verletzend. Klamauk mit Denken.
2017 veröffentlichen Jonas Meyer und Max Kennel nun zwei Jahre nach „Steil II“ ihr drittes Album: „Die Zukunft wird groß“. Erwachsener geworden, wollen sie jetzt die Versprechen eingelöst sehen, die man ihnen gemacht hat, dass einem doch die Welt offensteht und man alles schaffen kann. Eine Auseinandersetzung mit dem Status Quo eines Endzeitstudenten, die in der Frage mündet: Ist es das jetzt? Die Zukunft, von der alle sprachen?

Tino Bomelino gilt als einer der genialsten Künstler der deutschsprachigen Slamszene. Er schreibt nicht nur irrwitzige Geschichten sondern macht Musik, Soundexperimente, Visuals, Kunst im öffentlichen Raum und 'ist einfach 1 abgefahrener Dude'.

Tickets im Vorverkauf: 22,- €
über www.daslumpenpack-shop.de oder www.reservix.de/tickets-das-lumpenpack/t9738
... mehrweniger

Best of Poetry Slam - Frankfurt (Oder)

Best of Poetry Slam - Frankfurt (Oder)

02.05.2018 - 20:00 - 02.05.2018 - 22:30

Kleist Forum
Platz der Einheit 1
Frankfurt,  15230

Kampf der Künste und Kleist Forum präsentieren:
BEST OF POETRY SLAM

Best of Poetry Slam, das ist, wenn sich Dichter und Poeten, Geschichtenerzähler und Proleten, die Mutigen und die Wilden, die Nerds und die Stillen begegnen und nur mit Worten und Gesten gegeneinander antreten. Der Preis? Nichts weniger als Adrenalin und Applaus, Euphorie, ein Publikum, das entscheidet, ob das gerade Quatsch oder Rausch, kurzum: ob dieser Text vielleicht die beste Geschichte aller Zeiten ist.

Poetry Slam, das sind vor allem aber auch die Slammer dieser Republik. Die Hallen füllen, manchmal ganze Stadien. Sie sind längst keine Nische mehr, sie sind schon lange das Phänomen, das sie eigentlich schon immer waren. Sie jonglieren mit wilden Ideen, ihr Rhythmus ein Beat aus Sätzen, ihre Geschichten ein Feuerwerk aus Wortschätzen, sie rennen durch Gehörgänge und zünden Köpfe an, jeder von ihnen rast mit 180 auf der Gedankenautobahn. Und wir bringen sie zu dir, die besten unter ihnen auf die Bühne des Kleist Forums in Frankfurt (Oder).

Fünf Top-Poeten treten gegeneinander an. Diese fünf wollen nicht weniger als deinen Kopf, deine Ohren, deine Gunst. Sie treffen aufeinander im härtesten Wettstreit dieser Nacht, die Besten der Besten gegen die Besten der Besten in einer fulminanten Dichterschlacht.

Und so bleibt, was hinter jedem guten Wettstreit steht - es geht niemals nur ums Siegen, es geht um den Moment, um ein Gefühl, das jeden Slam eint: ein Teil der Magie zu sein, die aus Geschichten entsteht, ein Teil der Welle zu werden, die dieser Abend in sich trägt.

Kleist Forum
Mi 2. Mai 2018
Einlass: 19.00 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 17 € / 15 € / 10 € (Kinder/Jugendliche) 34 € Familienticket
Tickets: bit.ly/2mlzxOs
... mehrweniger

Leonie Warnke: Ruhrpottromantik.

Leonie Warnke: "Ruhrpottromantik."

15.05.2018 - 20:30 - 15.05.2018 - 23:00

Grüner Jäger
Neuer Pferdemarkt 36
Hamburg,  20357

Leonie Warnke ist jung, mit Ruhrpottschnauze und goldenem Herz. In ihrem ersten Soloprogramm seziert sie die Absurdität des Alltags und den Schwachsinn des Mensch-Sein. Ihre Texte handeln von Pfeffi, Achselhaaren, ersten Dates und ganz viel Romantik.

Aufgelockert durch unterhaltsame Videos und fresher Musik führt die mittlerweile in Leipzig lebende Poetin gekonnt locker durch den Abend. Leonies Pointen sind derb, ihre Ansichten radikal und ihr Humor schonungslos ehrlich. Immer auf die Fresse und dabei gut gelaunt.

Aufgewachsen in Gelsenkirchen zieht sie mittlerweile durch ganz Deutschland und unterhält jede große Bühne, die ihr dabei in den Weg kommt. Zwischendurch wird ein Schnack mit dem Publikum gehalten und eine Weißweinschorle getrunken. Ein Solo Abend mit Leonie Warnke wird bunt, laut und ohne Frage unvergesslich.

Grüner Jäger
Di 15. Mai 2018
Einlass: 19.30 Uhr | Beginn: 20.30 Uhr
Eintritt: 9€ (zzgl. Gebühren)
Tickets: bit.ly/2eQlTCo
... mehrweniger

★ Slamville 2018 ★

★ Slamville 2018 ★

28.07.2018 - 14:00 - 28.07.2018 - 23:30

Slamville
Reiherstieg-Hauptdeich
Wilhelmsburg,  21107

Aller guten Dinge sind drei und somit verkünden wir feierlich, dass das SLAMVILLE 2018 am 28. Juli 2018 seinen dritten Geburtstag feiert. Wir sind schon fleißig am Werkeln, das SLAMVILLE noch interessanter und attraktiver für euch zu machen: Noch bunter, noch charmanter und noch berauschender. Wir können jetzt schon versprechen, dass es grandios und wunderbarhaftig wird.

Wie auch die letzten Jahre präsentieren wir euch die Crème de la Crème der deutschsprachigen Slam Szene, wir sprechen hier von den bekanntesten Slam-Poet*innen des Landes, umringt von den Helden Hamburgs und aufstrebenden Sternchen. Spoken Word in Reinkultur, garniert mit den besten musikalischen Acts der Jetzt-Zeit und einigen Extra-Sperenzchen, die wir extra für euch auf das MS Artville-Gelände holen.

Denn wo schon die großen MS Dockville-Acts spielten, da gehören wir hin. Unsere Sprachkünstler*innen präsentieren euch zwischen Kunstwerken und Bühnenperformances die Zwischentöne der Gesellschaft, mal witzig, mal nachdenklich, vor allem aber genial und grandios. Von morgens bis abends gibt es Soloshows und Special Guests, Musik und Tanderadei, Singer-Songwriter*innen Hand in Hand, die Krönung der Niceness im feinsten Festival-Sommer.

Und nachdem die große Abschluss-Gala vorbei ist, geht man gesättigt und glücklich in die Hamburger Abendluft, hungrig nach mehr, friedliebend und unbesorgt aufgrund des schönsten Erlebnisses seit Langem.

Präsentiert von KAMPF DER KÜNSTE und MS DOCKVILLE.

TICKETS
Early Bird - 17 € (zzgl. Gebühr) -Ausverkauft!
2. Preisstufe - 21€ (zzgl. Gebühren) - VVK läuft!

Online unter bit.ly/2z2bMQQ und an allen Konzertkassen.

www.kampf-der-kuenste.de
www.kopfundsteine.de
... mehrweniger

Hazel Brugger: Hazel Brugger passiert

Hazel Brugger: "Hazel Brugger passiert"

13.10.2018 - 20:00 - 13.10.2018 - 22:30

Friedrich-Ebert-Halle
Hamburg,  21075

In ihrem ersten abendfüllenden Programm zieht Hazel Brugger ("Die böseste Frau der Schweiz" Tages-Anzeiger) aus, die Welt zu verbessern. Immerhin für einen Abend. Virtuos und stets bescheiden brüskiert und berührt sie, kreiert wilde Geschichten aus dem Nichts und findet schöne Worte für das Hässliche.
Mit ihrem verspielten Charme penetriert sie kompromisslos die Psyche jedes Zuschauers – und der hat auch noch Spaß daran. Schonungslos, detailverliebt und mit viel Herz zerlegt Brugger die Welt in Einzelteile.
Und führt ihr Publikum dabei stets über einen schmalen Grat, mal still, mal wild, aber immer sehr komisch.

Friedrich-Ebert-Halle
Sa 13. Oktober 2018
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 18€ VVK (zzgl. Gebühren)
Tickets: Online unter bit.ly/2zsD7z3 und an allen Konzertkassen
... mehrweniger

Jason Bartsch: Heiterkeit als Recht auf Freizeit

Jason Bartsch: "Heiterkeit als Recht auf Freizeit"

15.11.2018 - 20:00 - 15.11.2018 - 22:30

Uebel und Gefährlich
Feldstraße 66
Hamburg,  

In „Heiterkeit als Recht auf Freizeit“, seinem ersten abendfüllenden Solo-Programm, lotet Jason Bartsch die uns auferlegten Begrenzungen aus, die wir durch Humor durchbrechen können. In unfassbar hohem Tempo und mit einem Zusammenspiel aus Musik, Texten und Stand-Up präsentiert der Nachwuchsförderpreisträger des Landes NRW eine Mischung aus Humor und Pop.

„Das ist der deutsche Bo Burnham!“
„Eine Mischung aus PeterLicht und Bilderbuch. Seltsam und äußerst gut!“

Jason Bartsch, Moderator, Musiker und Slam-Poet, tourt mit seinem ersten Programm durch den deutschsprachigen Raum. Sein Debütalbum „4478 Bochum“ erschien im Herbst 2017, seine Musikvideos haben Zigtausend Aufrufe. Kaum jemand vereint so viel Popkultur in sich: Er schreibt außerdem für Musikmagazine wie die Spex, konzipiert Live-Hörspiele und hat bestimmt schon zwei schlechte Romane in der Schublade. Der mehrfache Finalist deutschsprachiger Poetry Slam-Meisterschaften bringt alles mit: Seine CDs, brachiale Pointen und Bock auf Twerk.

Uebel & Gefährlich
Do 15. Nov 2018
Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr
... mehrweniger