HIGHLIGHTS

—— Alle Termine findet ihr in unserem Kalender
oder im aktuellen Programmheft
(Bitte beachtet, dass der Online-Kalender im Zweifel aktueller ist,
als die Termine und Angaben in diesem Heft)  —— 
Best of Poetry Slam - Schauspielhaus

Best of Poetry Slam - Schauspielhaus

24.10.2017 - 20:30 - 24.10.2017 - 23:00

Deutsches Schauspielhaus in Hamburg
Kirchenallee 39
Hamburg,  20099

Wir haben die Wahl, wir haben die Auswahl und meistens haben wir sogar die Qual der Wahl: Hamburg ist seit geraumer Zeit die Hochburg des Poetry Slams, mit den meisten und den häufigsten Slam - Veranstaltungen des Landes.

Wie also soll man sich da noch entscheiden? Ganz einfach: man geht zum Besten der Besten, man geht zum „Best of Poetry Slam“.

Diese Kampf der Künste Reihe bietet alles, was das große Slammer-Herz begehrt und erleichtert die Auswahl zudem allgemein, denn hier werden die jeweils vier besten Poeten des Landes präsentiert. Und weil es sich hier immerhin um die A-Liga der Wortakrobaten handelt, hat jeder Teilnehmer in diesem Kampf der Giganten 10, anstatt der üblichen 5 Minuten Zeit, dem Publikum zu zeigen, warum sie oder er zurecht zu den „Fantastic Four“ der deutschen Slamszene zählt.

Und weil große Worte manchmal großer Umstände bedürfen, findet diese Gourmetveranstaltung auch auf den traditionsreichsten Bühnen der Hansestadt statt. In feinster Theateratmosphäre, zurückgelehnt in bequemen Sesseln, dürft ihr euch aber nicht nur über die besten Poeten, sondern auch noch über einen besondern Special Guest freuen. Mehr Genuss geht nicht!

Wer also demnächst wieder vor der Aufgabe steht, sich für einen der vielen Poetry Slams entscheiden zu müssen, der hat ab sofort endlich eine Lösung. Denn bei deser Gala der Besten musst du dich nur noch eine Entscheidung treffen: Wer ist für dich der beste Poet des Landes?

Line Up
1. Till Reiners
2. Martin Gotti Gottschild
3. Jule Eckert
4. Julius Fischer
Feature: ★

Deutsches Schauspielhaus
Di 24. Okt 2017
Moderation: Michel Abdollahi
Einlass 20:15 Uhr // Beginn 20:30 Uhr
Tickets: 11-23 €, ermäßigt 11 €, erhältlich im Schauspielhaus (ohne Gebühren), Konzertkassen (zzgl. Gebühren)
Ticketlink: bit.ly/2xcxAJ1
... mehrweniger

★ Club Poetry Slam ★

★ Club Poetry Slam ★

10.11.2017 - 20:30 - 10.11.2017 - 23:00

Mojo Club
Reeperbahn 1
Hamburg,  20359

Da stehen wir nun wieder, in einer Schlange vor dem Mojo Club, es ist kalt oder warm, wir vergraben uns in unseren Jacken oder schwitzen während die Schatten der Türme auf den Asphalt treffen. Jemand sagt, wie schön es ist, dass niemand den Laden R1 genannt hat, wie auf dem Dorf und in Gedanken sind wir beleidigte Zugezogene oder zustimmende Hamburger. Die Klappen fahren hoch, der Einlass geht los, schnell, schnell rein in die Hütte. Der Bass brummt schon von unten hoch, die Vorfreude wächst, noch ein schnelles Bier an der Theke, den Platz dort hinten? Hey, psst, Michel fängt an!

So klingt es in den Köpfen aus den Reihen vor der Bühne. Kurz nach dem Best of Poetry Slam im Ernst Deutsch treffen sich die Kontrahenten auf den Brettern des Mojo Clubs wieder um sich die Hochkultur abzuschütteln und den Punkrock zu zelebrieren. Hier wird geschrien, gestampft, gelacht, bereut und geweint. Vier der besten Poeten im ungewohnten Ambiente, lauschig und dunkel wie ein guter Wein oder etwas anderes, was lauschig und dunkel ist.

Line Up
1. Michel Kühn
2. Jule Eckert
3. ★
4. ★
Feature: ★

Mojo Club
Fr 10. Nov 2017
Moderation: Michel Abdollahi
Einlass: 19:30 Uhr, Beginn 20:30 Uhr
Eintritt: 11 € (zzgl. Gebühren)
Tickets: online unter bit.ly/2eQlTCo und an allen Vorverkaufsstellen
... mehrweniger

5. Audimax Slam Hamburg

5. Audimax Slam Hamburg

11.11.2017 - 20:00 - 11.11.2017 - 23:00

Audimax
Von-Melle-Park 4
Hamburg,  20146

Emotionaler als Diskussionen in der Soziologie,
präziser als "irgendwas mit Medien",
stürmischer als draußen vor dem Philturm,
und anders als die Hausarbeit aus letztem Semester: wieder da!

Der Audimax Slam öffnet zum fünften Mal seine Pforten. Acht der besten Poeten und Poetinnen Deutschlands kommen an der Uni Hamburg zusammen, um euch mit ihren Texten zu begeistern. Nacheinander treten sie an das Mikrofon. Sie reimen, erzählen, flüstern oder schreien mit ihren Zeilen um die Wette. Dabei verleihen sie Ihren Texten den Ausdruck, den man sich für so manches Vorlesungsskript wünschen würde. Folgende Regeln müssen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen dabei beachten:

1. Die Texte müssen selbstgeschrieben sein
2. Keine Kostüme/Keine Requisiten
3. Zeitlimit: 5 Minuten
4. Kein Gesang

Wo sonst Studierende im Halbschlaf auf den Klapptischen schlummern, herrscht nun greifbare Euphorie. Der Duft gekühlter Getränke verjagt selbst den hartnäckigsten Mensadunst. Im Anschluss an die Auftritte, entscheidet eine zufällig gewählte Publikumsjury, wer den Abend für sich entscheidet.

Fabian Navarro und Marco von Damghan in Kooperation mit Kampf der Künste organisieren wieder den Slam der Extraklasse. Eingeladen sind keineswegs nur Studierende. Egal ob du im ersten oder zwanzigsten Semester bist, dich von deinem Neuseelandtrip erholst oder ein geregeltes Leben mit anständiger Arbeit hast - Poetry Slam ist für alle da!

Es wird wunderbar, wir freuen uns.

Line Up
1. Tanasgol Sabbagh
2. Yannick Steinkellner
3. Sira Busch
4. Samuel Kramer
5. ★
6. ★
7. ★
8. ★
Feature: ★

Audimax Uni Hamburg
Sa. 11. Nov 2017
Moderation: Hinnerk Köhn & Marco von Damghan
Einlass: 19:00 Uhr - Beginn 20:00 Uhr
Eintritt: 7€ (zzgl. Gebühren)
Tickets: bit.ly/2fUoFEZ
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam no 64 ★

★ Best of Poetry Slam no 64 ★

15.11.2017 - 20:00 - 15.11.2017 - 22:30

Ernst Deutsch Theater
Friedrich-Schütter-Platz 1
Hamburg,  22087

Wir haben die Wahl, wir haben die Auswahl und meistens haben wir sogar die Qual der Wahl: Hamburg ist seit geraumer Zeit die Hochburg des Poetry Slams, mit den meisten und den häufigsten Slam - Veranstaltungen des Landes.

Wie also soll man sich da noch entscheiden? Ganz einfach: man geht zum Besten der Besten, man geht zum „Best of Poetry Slam“ im Ernst Deutsch Theater.

Diese Kampf der Künste Reihe bietet alles, was das große Slammer-Herz begehrt und erleichtert die Auswahl zudem ungemein, denn hier werden die jeweils vier besten Poeten des Landes von der lebenden Legende Michel Abdollahi präsentiert. Und weil es sich hier immerhin um die A-Liga der Wortakrobaten handelt, hat jeder Teilnehmer in diesem Kampf der Giganten 10, anstatt der üblichen 5 Minuten Zeit, dem Publikum zu zeigen, warum sie oder er zurecht zu den „Fantastic Four“ der deutschen Slamszene zählt.

Und weil große Worte manchmal großer Umstände bedürfen, findet diese Gourmetveranstaltung auch auf einer der traditionsreichsten Bühnen der Hansestadt statt: dem Ernst Deutsch Theater. In feinster Theateratmosphäre, zurückgelehnt in bequemen Sesseln, dürft ihr euch aber nicht nur über die besten Poeten, sondern auch noch über einen exzellenten Singer-Songwriter freuen. Mehr Genuss geht nicht!

Wer also demnächst wieder vor der Aufgabe steht, sich für einen der vielen Poetry Slams entscheiden zu müssen, der hat ab sofort endlich eine Lösung. Denn bei deser Gala der Besten musst du dich nur noch eine Entscheidung treffen: Wer ist für dich der beste Poet des Landes?

Ernst Deutsch Theater
Mi 15. Nov 2017
Moderation: Michel Abdollahi
Einlass 19:45 Uhr // Beginn 20:00 Uhr
Eintritt: 13 - 21€, ermäßigt 6,50 - 10,50€, erhältlich über das Ernst Deutsch Theater (ohne Gebühren) oder Konzertkassen (zzgl. Gebühren)
Ticketlink: bit.ly/2vJ2yq9
... mehrweniger

★ Poetry Slam Städtebattle - Hamburg vs. Leipzig ★

★ Poetry Slam Städtebattle - Hamburg vs. Leipzig ★

16.11.2017 - 20:00 - 16.11.2017 - 22:30

Deutsches Schauspielhaus in Hamburg
Kirchenallee 39
Hamburg,  20099

Jeder Ort hat seine Geschichten. Manche haben tausende, manche die eine ganz besondere. Und weil das so ist, veranstaltet Kampf der Künste den Poetry Slam Städtebattle.
Der ist manchmal zwischen zwei Städten und manchmal zwischen zwei Regionen, aber immer ist es ein Kampf zwischen zwei Welten, die am Ende das gleiche wollen: Erzählen, wie es ist, zu Hause zu sein erzählen, wie es ist, genau danach zu suchen, Geschichten zu erzählen von all den kleinen Momenten und Gedanken, von den Nachhauswegen und langen Nächten, vom Scheitern und von der Liebe, vom Taumeln und vom Aufstehen. Dass sich das überall anders anfühlen kann, beweisen unsere Poeten regelmäßig. Und im November treffen mal wieder zwei ganz besondere Welten aufeinander.

Nach den mittlerweile schon traditionsreichen Battles gegen Berlin und den Ruhrpott braucht Hamburg mal wieder eine neue Herausforderung. Der hippe Freund Leipzig passt doch perfekt. Sächsisch gegen Plattdütsch, Astra gegen Gose, Elbstrand gegen Sachsenbrücke.

Aber ehrlich, wer hat den echtesten Winter und die steifste Brise? Hamburg freut sich, ohne Falsch und mit einem siegessicheren Lächeln auf den Lippen.

Deutsches Schauspielhaus
Do 16. Nov 2017
Moderation: Michel Abdollahi
Einlass: 19:45 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 13-25 €, ermäßigt 11 €, erhältlich im Schauspielhaus (ohne Gebühren), Konzertkassen (zzgl. Gebühren)
Tickets: bit.ly/2wQFQx1
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam - Thalia Theater ★

★ Best of Poetry Slam - Thalia Theater ★

19.11.2017 - 20:00 - 19.11.2017 - 22:30

Thalia Theater
Alstertor 1
Hamburg,  20095

Wir haben die Wahl, wir haben die Auswahl und meistens haben wir sogar die Qual der Wahl: Hamburg ist seit geraumer Zeit die Hochburg des Poetry Slams, mit den meisten und den häufigsten Slam - Veranstaltungen des Landes.

Wie also soll man sich da noch entscheiden? Ganz einfach: man geht zum Besten der Besten, man geht zum „Best of Poetry Slam“.

Diese Kampf der Künste Reihe bietet alles, was das große Slammer-Herz begehrt und erleichtert die Auswahl zudem allgemein, denn hier werden die jeweils vier besten Poeten des Landes präsentiert. Und weil es sich hier immerhin um die A-Liga der Wortakrobaten handelt, hat jeder Teilnehmer in diesem Kampf der Giganten 10, anstatt der üblichen 5 Minuten Zeit, dem Publikum zu zeigen, warum sie oder er zurecht zu den „Fantastic Four“ der deutschen Slamszene zählt.

Und weil große Worte manchmal großer Umstände bedürfen, findet diese Gourmetveranstaltung auch auf den traditionsreichsten Bühnen der Hansestadt statt. In feinster Theateratmosphäre, zurückgelehnt in bequemen Sesseln, dürft ihr euch aber nicht nur über die besten Poeten, sondern auch noch über einen besondern Special Guest freuen. Mehr Genuss geht nicht!

Wer also demnächst wieder vor der Aufgabe steht, sich für einen der vielen Poetry Slams entscheiden zu müssen, der hat ab sofort endlich eine Lösung. Denn bei deser Gala der Besten musst du dich nur noch eine Entscheidung treffen: Wer ist für dich der beste Poet des Landes?

Line Up
1. Leticia Wahl
2. ★
3. ★
4. ★
Feature: ★

Thalia Theater
So 19. Nov 2017
Moderation: Michel Abdollahi
Einlass 19:30 Uhr // Beginn 20:00 Uhr
Tickets: 11 - 29€, erhältlich im Thalia Theater (ohne Gebühren), Konzertkassen (zzgl. Gebühren)
Ticketlink: bit.ly/2yaMH9A
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam - Cup Special ★

★ Best of Poetry Slam - Cup Special ★

07.12.2017 - 20:00 - 07.12.2017 - 22:30

Ernst Deutsch Theater
Friedrich-Schütter-Platz 1
Hamburg,  22087

8 Poeten – 7 Duelle – 1 Sieger.

Beim Poetry Cup werden die Regeln vom Best of Poetry Slam verschärft: Die acht Poeten des Abends treten jeweils im direkten Duell gegeneinander an. In Viertelfinale, Halbfinale und Finale wird so der Kampf der Künste K.O.-Slam Champion gekürt. Acht der besten Poeten des Landes steigen in den Ring.

Ernst Deutsch Theater
Do 7. Dez 2017
Moderation: Michel Abdollahi
Einlass: 19.30 Uhr // Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 13-21€ (zzgl. Gebühren)
Tickets: bit.ly/2yaQbHP
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam no 65 ★

★ Best of Poetry Slam no 65 ★

13.12.2017 - 20:00 - 13.12.2017 - 22:30

Ernst Deutsch Theater
Friedrich-Schütter-Platz 1
Hamburg,  22087

Wir haben die Wahl, wir haben die Auswahl und meistens haben wir sogar die Qual der Wahl: Hamburg ist seit geraumer Zeit die Hochburg des Poetry Slams, mit den meisten und den häufigsten Slam - Veranstaltungen des Landes.

Wie also soll man sich da noch entscheiden? Ganz einfach: man geht zum Besten der Besten, man geht zum „Best of Poetry Slam“ im Ernst Deutsch Theater.

Diese Kampf der Künste Reihe bietet alles, was das große Slammer-Herz begehrt und erleichtert die Auswahl zudem ungemein, denn hier werden die jeweils vier besten Poeten des Landes von der lebenden Legende Michel Abdollahi präsentiert. Und weil es sich hier immerhin um die A-Liga der Wortakrobaten handelt, hat jeder Teilnehmer in diesem Kampf der Giganten 10, anstatt der üblichen 5 Minuten Zeit, dem Publikum zu zeigen, warum sie oder er zurecht zu den „Fantastic Four“ der deutschen Slamszene zählt.

Und weil große Worte manchmal großer Umstände bedürfen, findet diese Gourmetveranstaltung auch auf einer der traditionsreichsten Bühnen der Hansestadt statt: dem Ernst Deutsch Theater. In feinster Theateratmosphäre, zurückgelehnt in bequemen Sesseln, dürft ihr euch aber nicht nur über die besten Poeten, sondern auch noch über einen exzellenten Singer-Songwriter freuen. Mehr Genuss geht nicht!

Wer also demnächst wieder vor der Aufgabe steht, sich für einen der vielen Poetry Slams entscheiden zu müssen, der hat ab sofort endlich eine Lösung. Denn bei deser Gala der Besten musst du dich nur noch eine Entscheidung treffen: Wer ist für dich der beste Poet des Landes?

Ernst Deutsch Theater
Mi 13. Dez 2017
Moderation: Michel Abdollahi
Einlass 19:45 Uhr // Beginn 20:00 Uhr
Eintritt: 13 - 21€, ermäßigt 6,50 - 10,50€, erhältlich über das Ernst Deutsch Theater (ohne Gebühren) oder Konzertkassen (zzgl. Gebühren)
Ticketlink: bit.ly/2eG2pxI
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam 2017 ★

★ Best of Poetry Slam 2017 ★

29.12.2017 - 20:00 - 29.12.2017 - 22:30

Friedrich-Ebert-Gymnasium
Alter Postweg 30-38
Hamburg,  21075

Poetry Slam ist schon lange kein Hype mehr, sondern fest im Hamburger Kulturleben verankert. Der Live-Dichterwettstreit ist und bleibt eines der interessantesten Formate, die die Literatur zu bieten hat und das Prinzip ist schnell erklärt:

1. Nur selbstgeschrieben Texte
2. Zeitlimit
3. Keine Requisiten

Und für den sportlichen Ehrgeiz gibt es dann noch die Jury aus dem Publikum, die nach Lust und Laune Menschen bewerten darf (und unter uns: wer macht das nicht gerne?).

Aber: Wir Hanseaten haben die meisten Poetry Slams in Deutschland, wie soll man sich da entscheiden zu welchen man hingeht?Um diese Frage einfach wie auch fix zu beantworten: Wieso nicht die Creme de la Creme direkt bestaunen? Wir laden Fünf der besten Poet*innen nach Harburg in die Friedrich Ebert Halle ein um euch zu begeistern und uns dieses wohlige Gefühl in der Magengegend zu geben, dass wir bekommen, wenn diese großartigen Menschen auf der Bühne stehen.

Friedrich Ebert Halle
Fr 29. Dez 2017
Einlass: 19.00 // Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt Early Bird: 9€ (ermäßigt), 15€ (normal) zzgl. Gebühren
Eintritt Normal: 12€ (ermäßigt), 18€ (normal) zzgl. Gebühren
Tickets: Online und an allen Konzertkassen
Ticketlink: bit.ly/2eQlTCo
... mehrweniger

Best of Poetry Slam - Uelzen - Premiere!

Best of Poetry Slam - Uelzen - Premiere!

06.01.2018 - 20:00 - 06.01.2018 - 22:30

Theater an der Ilmenau
Greyerstraße 3
Uelzen,  29525

Der Hamburger Publikumsliebling endlich auch in Uelzen: Best Of Poetry Slam!

Seit mehreren Jahren steht "Ausverkauft!" auf den Schildern der Hamburger Theater, während drinnen die großen Poet*innen mit spritzigen Ideen, einer Prise Humor und Fantastilliarden an Geschichten um sich schlagen.

Best of Poetry Slam, das ist, wenn sich Dichter und Poeten, Geschichtenerzähler und Proleten, die Mutigen und die Wilden, die Nerds und die Stillen begegnen und nur mit Worten und Gesten gegeneinander antreten. Der Preis? Nichts weniger als Adrenalin und Applaus, Euphorie, ein Publikum, das entscheidet, ob das gerade Quatsch oder Rausch, kurzum: ob dieser Text vielleicht die beste Geschichte aller Zeiten ist.

Poetry Slam, das sind vor allem aber auch die Slammer dieser Republik. Die Hallen füllen, manchmal ganze Stadien. Sie sind längst keine Nische mehr, sie sind schon lange das Phänomen, das sie eigentlich schon immer waren. Sie jonglieren mit wilden Ideen, ihr Rhythmus ein Beat aus Sätzen, ihre Geschichten ein Feuerwerk aus Wortschätzen, sie rennen durch Gehörgänge und zünden Köpfe an, jeder von ihnen rast mit 180 auf der Gedankenautobahn.

Fünf Top-Poeten treten gegeneinander an. Diese fünf wollen nicht weniger als deinen Kopf, deine Ohren, deine Gunst. Sie treffen aufeinander im härtesten Wettstreit dieser Nacht, die Besten der Besten gegen die Besten der Besten in einer fulminanten Dichterschlacht.

Und so bleibt, was hinter jedem guten Wettstreit steht - es geht niemals nur ums Siegen, es geht um den Moment, um ein Gefühl, das jeden Slam eint: ein Teil der Magie zu sein, die aus Geschichten entsteht, ein Teil der Welle zu werden, die dieser Abend in sich trägt.

Line-Up
1. ★
2. ★
3. ★
4. ★
5. ★

Theater an der Ilmenau
Sa 6. Jan 2018
Moderation: Jason Bartsch
Einlass: 19.00 Uhr // Beginn 20.00 Uhr
Tickets: bit.ly/2xJvMK4
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam no 66 ★

★ Best of Poetry Slam no 66 ★

10.01.2018 - 20:00 - 10.01.2018 - 22:30

Ernst Deutsch Theater
Friedrich-Schütter-Platz 1
Hamburg,  22087

Wir haben die Wahl, wir haben die Auswahl und meistens haben wir sogar die Qual der Wahl: Hamburg ist seit geraumer Zeit die Hochburg des Poetry Slams, mit den meisten und den häufigsten Slam - Veranstaltungen des Landes.

Wie also soll man sich da noch entscheiden? Ganz einfach: man geht zum Besten der Besten, man geht zum „Best of Poetry Slam“ im Ernst Deutsch Theater.

Diese Kampf der Künste Reihe bietet alles, was das große Slammer-Herz begehrt und erleichtert die Auswahl zudem ungemein, denn hier werden die jeweils vier besten Poeten des Landes von der lebenden Legende Michel Abdollahi präsentiert. Und weil es sich hier immerhin um die A-Liga der Wortakrobaten handelt, hat jeder Teilnehmer in diesem Kampf der Giganten 10, anstatt der üblichen 5 Minuten Zeit, dem Publikum zu zeigen, warum sie oder er zurecht zu den „Fantastic Four“ der deutschen Slamszene zählt.

Und weil große Worte manchmal großer Umstände bedürfen, findet diese Gourmetveranstaltung auch auf einer der traditionsreichsten Bühnen der Hansestadt statt: dem Ernst Deutsch Theater. In feinster Theateratmosphäre, zurückgelehnt in bequemen Sesseln, dürft ihr euch aber nicht nur über die besten Poeten, sondern auch noch über einen exzellenten Singer-Songwriter freuen. Mehr Genuss geht nicht!

Wer also demnächst wieder vor der Aufgabe steht, sich für einen der vielen Poetry Slams entscheiden zu müssen, der hat ab sofort endlich eine Lösung. Denn bei deser Gala der Besten musst du dich nur noch eine Entscheidung treffen: Wer ist für dich der beste Poet des Landes?

Ernst Deutsch Theater
Mi 10. Jan 2018
Moderation: Michel Abdollahi
Einlass 19:45 Uhr // Beginn 20:00 Uhr
Eintritt: 13 - 21€, ermäßigt 6,50 - 10,50€, erhältlich über das Ernst Deutsch Theater (ohne Gebühren) und alle Konzertkassen (zzgl. Gebühren)
Ticketlink: bit.ly/2j6kWIz
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam - Thalia Theater ★

★ Best of Poetry Slam - Thalia Theater ★

11.01.2018 - 20:00 - 11.01.2018 - 22:30

Thalia Theater
Alstertor 1
Hamburg,  20095

Wir haben die Wahl, wir haben die Auswahl und meistens haben wir sogar die Qual der Wahl: Hamburg ist seit geraumer Zeit die Hochburg des Poetry Slams, mit den meisten und den häufigsten Slam - Veranstaltungen des Landes.

Wie also soll man sich da noch entscheiden? Ganz einfach: man geht zum Besten der Besten, man geht zum „Best of Poetry Slam“.

Diese Kampf der Künste Reihe bietet alles, was das große Slammer-Herz begehrt und erleichtert die Auswahl zudem allgemein, denn hier werden die jeweils vier besten Poeten des Landes präsentiert. Und weil es sich hier immerhin um die A-Liga der Wortakrobaten handelt, hat jeder Teilnehmer in diesem Kampf der Giganten 10, anstatt der üblichen 5 Minuten Zeit, dem Publikum zu zeigen, warum sie oder er zurecht zu den „Fantastic Four“ der deutschen Slamszene zählt.

Und weil große Worte manchmal großer Umstände bedürfen, findet diese Gourmetveranstaltung auch auf den traditionsreichsten Bühnen der Hansestadt statt. In feinster Theateratmosphäre, zurückgelehnt in bequemen Sesseln, dürft ihr euch aber nicht nur über die besten Poeten, sondern auch noch über einen besondern Special Guest freuen. Mehr Genuss geht nicht!

Wer also demnächst wieder vor der Aufgabe steht, sich für einen der vielen Poetry Slams entscheiden zu müssen, der hat ab sofort endlich eine Lösung. Denn bei deser Gala der Besten musst du dich nur noch eine Entscheidung treffen: Wer ist für dich der beste Poet des Landes?

Line Up
1. ★
2. ★
3. ★
4. ★
Feature: ★

Thalia Theater
Do 11. Jan 2017
Moderation: Michel Abdollahi
Einlass 19:30 Uhr // Beginn 20:00 Uhr
Tickets: 11 - 29€, erhältlich im Thalia Theater (ohne Gebühren), Konzertkassen (zzgl. Gebühren)
Ticketlink: bit.ly/2xLq1YR
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam - Elbphilharmonie ★ - Ausverkauft!

★ Best of Poetry Slam - Elbphilharmonie ★ - Ausverkauft!

12.01.2018 - 18:00 - 12.01.2018 - 20:30

Elbphilharmonie Hamburg
Platz der Deutschen Einheit 1
Hamburg,  20457

Wir haben schon viel gesehen. Große Slams & kleine Slams, auch gerne mal ein mittelgroßer Slam, oft rough und punkig, oft elegant und klassisch, mal nachdenklich und prosaisch, mal grotesk und lyrisch und vor allem immer grandios. Aber eine Sache fehlt noch: Glamour & Sternchen!

Deswegen bringt Kampf der Künste das beliebteste Slam-Format überhaupt, den Best of Poetry Slam, auf die wohl angesagteste und vielleicht schönste Bühne Europas.

Die Elbphilharmonie öffnet Saal und Türen um der Poesie der größten Slam Poet*innen zu lauschen und die Essenz der Spoken-Word-Kultur in sich aufzusaugen, denn wo schon John Malkovich und die Wiener Symphoniker auftraten, da ist noch genug Platz um vier der Top Stars der Slam Szene zu beherbergen. Feinste Lyrik, brachialer Humor, politische Prosa und gefühlvoller Rap werden hier vereint zu einem Feuerwerk des gesprochen Wortes.

Lasst euch fallen in die frischen Sitze dieses ehrenwerten Hauses, lasst euch begrüßen und einlullen von fantastischen Geschichten, unglaublicher Performance in feinstem Ambiente. Und lasst euch mitreissen von der Gentleman-Moderation des Kampf der Künste Chef-Conférenciers und Träger des Deutschen Fernsehpreises Michel Abdollahi.

Elbphilharmonie (Großer Saal)
Fr 12. Jan 2018
Moderation: Michel Abdollahi

Tickets gibt es an allen Konzertkassen!
... mehrweniger

★ Best of Poetry Slam - Friedrich Ebert Halle ★

★ Best of Poetry Slam - Friedrich Ebert Halle ★

27.01.2018 - 20:00 - 27.01.2018 - 22:30

Friedrich-Ebert-Gymnasium
Alter Postweg 30-38
Hamburg,  21075

Poetry Slam ist schon lange kein Hype mehr, sondern fest im Hamburger Kulturleben verankert. Der Live-Dichterwettstreit ist und bleibt eines der interessantesten Formate, die die Literatur zu bieten hat und das Prinzip ist schnell erklärt:

1. Nur selbstgeschrieben Texte
2. Zeitlimit
3. Keine Requisiten

Und für den sportlichen Ehrgeiz gibt es dann noch die Jury aus dem Publikum, die nach Lust und Laune Menschen bewerten darf (und unter uns: wer macht das nicht gerne?).

Aber: Wir Hanseaten haben die meisten Poetry Slams in Deutschland, wie soll man sich da entscheiden zu welchen man hingeht?Um diese Frage einfach wie auch fix zu beantworten: Wieso nicht die Creme de la Creme direkt bestaunen? Wir laden Fünf der besten Poet*innen nach Harburg in die Friedrich Ebert Halle ein um euch zu begeistern und uns dieses wohlige Gefühl in der Magengegend zu geben, dass wir bekommen, wenn diese großartigen Menschen auf der Bühne stehen.

Line Up
1. ★
2. ★
3. ★
4. ★
Feature: ★

Friedrich Ebert Halle
Sa 27. Jan 2018
Einlass: 19.00 // Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: 9€ (ermäßigt) 15€ (normal) zzgl. Gebühren
Tickets: Online und an allen Konzertkassen
Ticketlink: bit.ly/2eQlTCo
... mehrweniger

NEUES

youtube

KDK YOUTUBE CHANNEL

Die aktuellstes Videobeiträge  findest du auf unserem offiziellen Youtube-Kanal hier.

gaense

POETRY SLAMS NEWS

Svea Gross - Respekt, Gerechtigkeit und Möchtegernphilosophie
Respekt, Gerechtigkeit und Möchtegernphilosophe Texte auf Poetry Slams, davon handelt Svea Gross Text in unserem Slam Video der Woche. Ist das dann schon Slamception? 🤔👀
... ’Weiterlesen...’weniger

17.10.2017 - 14:00

gaense

KAMPF DER KÜNSTE
Sichert Euch noch bis zum 31.10 die heiß begehrten Early Bird Tickets für den ★ Best of Poetry Slam 2017 ★ am 29.12.! 
Mit 15€ bzw. 9€ (ermäßigt) seid ihr mit dabei. Tickets unter http://bit.ly/2ii1XL1

Wir verraten nur eins: Es wird hochkarätig 😇 
__
Foto: Heike Kölzer

Sichert Euch noch bis zum 31.10 die heiß begehrten Early Bird Tickets für den ★ Best of Poetry Slam 2017 ★ am 29.12.!
Mit 15€ bzw. 9€ (ermäßigt) seid ihr mit dabei. Tickets unter bit.ly/2ii1XL1

Wir verraten nur eins: Es wird hochkarätig 😇
__
Foto: Heike Kölzer
... ’Weiterlesen...’weniger

17.10.2017 - 20:00

BÜCHER

————   Best of Poetry Slam Nr. 2  ———— 




BEST OF POETRY SLAM #2

Noch mehr beste Texte!
Unser neues Buch vereint wieder 30 Texte unserer liebsten Poet*innen. Inspiriert von ihren Geschichten haben dieses Mal 15 Illustrator*innen ihre Pinsel geschwungen. So wird jeder Beitrag zum doppelten Kunstwerk: mal laut, mal leise. Mal detailverliebt, mal puristisch. Mal irritierend, mal berührend. Immer fantastisch!

Mit Texten von:
Andy Strauß, Bente Varlemann, David Friedrich, Fabian Navarro, Felix Lobrecht, Helge Albrecht, Hinnerk Köhn, Jan Philipp Zymny, Jason Bartsch, Jule Weber, Julian Heun, Kaleb Erdmann, Ken Yamamoto, Kirsten Fuchs, Lennart Hamann, Leonie Warnke, Liefka Würdemann, Mona Harry, Nektarios Vlachopoulos, Patrick Salmen, Pierre Jarawan, Quichotte, Sandra Da Vina, Sebastian23, Svea Gross, Sven Kamin, Theresa Hahl, Thomas Spitzer, Victoria Helene Bergemann, Wolf Hogekamp

Hier bestellen als gebundene Ausgabe (18,00 Euro).
Zahlung nur mit Paypal möglich.
Lieferzeit 2-3 Werktage.
Preis inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten von 2,00 Euro.

Außerdem findet ihr das Buch auf dem Büchertisch bei unseren Veranstaltungen sowie in Hamburg bei unserem Buchhandels-Partner cohen+dobernigg.
Bei Fragen wendet euch gerne an buch@kampf-der-kuenste.de.

————   Best of Poetry Slam Nr. 1  ———— 
BESTELLEN
BESTELLEN

30 ausgewählte Texte von Deutschlands besten Bühnenpoet*innen
mit 29 farbigen Illustrationen auf 210 Seiten.

BEST OF POETRY SLAM #1

Diese Sammlung gibt dem Gesamtkunstwerk Poetry Slam den Raum und Rahmen, den es verdient: Die Geschichten von dreißig ausgewählten Poet*innen schwarz auf weiß, feinsinnig illustriert – zum Kennenlernen, Revue passieren lassen, Vorlesen, Durchblättern und wieder Hervorholen.

Mit Texten von:
André Herrmann, Andy Strauß, Björn Högsdal, Bleu Broode, Christian Ritter, Dalibor, David Friedrich, Fabian Navarro, Frank Klötgen, Jan Philipp Zymny, Jasper Diedrichsen, Johanna Wack, Jörg Schwedler, Julian Heun, Julius Fischer, Laurin Buser, Marc-Uwe Kling, Mona Harry, Moritz Neumeier, Patrick Salmen, Pierre Jarawan, Rasmus Blohm, Sebastian Lehmann, Sebastian23, Sulaiman Masomi, Sven Kamin, Theresa Hahl, Till Reiners, Volker Strübing & Wolf Hogekamp.

Hier bestellen als Taschenbuch (12,00 Euro) oder gebundene Ausgabe (17,90 Euro).
Zahlung nur mit Paypal möglich.
Lieferzeit 2-3 Werktage.
Preis inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten von 2,00 Euro.

Außerdem findet ihr das Buch auf dem Büchertisch bei unseren Veranstaltungen sowie in Hamburg bei unserem Buchhandels-Partner cohen+dobernigg.
Bei Fragen wendet euch gerne an buch@kampf-der-kuenste.de.

ÜBER UNS

Kampf der Künste

 (mehr …)

Slam & Disziplinen

 (mehr …)

Freunde & Partner

 (mehr …)

Tullamore D.E.W.

 (mehr …)

PRESSE

————   alle Bilder downloaden———— 

HINWEIS:
Einzelbilder in großer Auflösung können per Rechtsklick
im Vollbildmodus runtergeladen werden.
Diese dürfen für Berichterstattungen über Kampf der
Künste kostenfrei benutzt werden.

KONTAKT

Mitmachen
Ihr wollt selbst mal bei einem Slam antreten? Gerne! Schreibt uns einfach an hamburg@kampf-der-kuenste.de

Fragen
Schickt uns eine Mail an hamburg@kampf-der-kuenste.de und wir melden uns, so schnell wir können.

Anzeigen & Sponsoring
Die Mediadaten fürs Programmheft kann man bei uns direkt anfordern:
hamburg@kampf-der-kuenste.de
Anfragen für Sponsorings gerne an uns direkt:
hamburg@kampf-der-kuenste.de

*
*
*
Deine Nachricht wurde versandt! Wir freuen uns darauf!
Oops, da ist etwas schief gelaufen! Schau noch mal auf die markierten Felder.